-

Seit nunmehr 40 Jahren liefert Robatech Klebstoff-Auftragssysteme für Etikettierungs-, Umhüllungs- und Kartonverpackungsprozesse. Und begleitet seine Kunden nun in das Zeitalter der Industrie 4.0.

Anzeige
Seit mehr als 40 Jahren liefert das Unternehmen seine Lösungen an die Industrie. Hier das Firmengebäude aus dem Jahr 1979. (Bild: Robatech)

Seit mehr als 40 Jahren liefert das Unternehmen seine Lösungen an die Industrie. Hier das Firmengebäude aus dem Jahr 1979. (Bilder: Robatech)

Entscheidend für die Produkte und Lösungen sind Qualität, Service, Effizienz und der schonende Umgang mit Ressourcen. Seit Beginn gehören diese Aspekte, zusammen mit technologischen Entwicklungen und der weltweiten Präsenz, zu den Kernkompetenzen von Robatech. Steigende Produktionsgeschwindigkeiten und wachsende Ansprüche an Qualität, Flexibilität und Produktivität erfordern modernste Technologien für den Klebstoffauftrag gerade in der Verpackungsindustrie.

Die maßgeschneiderten Systemlösungen der Concept-Serie beispielsweise sind daher auf minimalen Energieverbrauch und maximale Betriebssicherheit ausgelegt. Mit diesen Geräten lässt sich auch der Verbrauch an Klebstoff einfach optimieren.

Modularität für mehr Flexibilität

Hohe Qualitätsstandards sind fortwährend Grundlage für Effizienz und Zuverlässigkeit der Produkte und Organisation für alle Verpackungsprozesse. Die durchgehend modulare Bauweise der Robatech-Produkte ermöglicht Kunden, ihre Anlagen exakt auf die prozessspezifischen Ansprüche ihrer Produktion abzustimmen. Von der Beschaffung, über die Inbetriebnahme bis hin zur Wartung ermöglicht die Modularität der Entwicklungen die Gesamt-Prozesskosten tief zu halten und nachhaltig zu produzieren.

Durch die hohe Kompatibilität der Komponenten können Betreiber zudem bereits bestehende Anlagen einfach nachrüsten. Dies senkt Kosten für Anlagenmodernisierungen, erleichtert die Wartung und steigert die Effizienz von Produktionsanlagen.

Der Robatech-Firmensitz des Jahres 2018.

Der Robatech-Firmensitz des Jahres 2018.

Einfach in der Bedienung, robust im Betrieb

Die Geräte für die Verpackungsindustrie zeichnen sich durch modernste, visualisierte Bedienung per Touch Screen, Zuverlässigkeit und Robustheit im Betrieb aus. Kontinuierliche Auftragspräzision ist auch bei maximalen Produktionsgeschwindigkeiten gegeben.

Gerüstet für die Zukunft

Die Erfahrungen der letzten 40 Jahre nutzt der Anbieter, um Kunden kompetent in allen Fragen rund um den Klebstoffauftrag zu beraten. Bei neuen Themen wie Digitalisierung, Industrie 4.0 und Nachhaltigkeit, wo für viele die Zukunft gerade erst beginnt, ist sie bei Robatech bereits Realität. Auf dem Weg zur intelligenten und flexiblen Produktion unterstützt das Unternehmen seine Kunden, um ihnen die technische Grundlage zu bieten, mit deren Hilfe eine weitestgehend selbstorganisierte Produktion möglich wird: Menschen und Maschinen kommunizieren und kooperieren in der Industrie 4.0 direkt miteinander. Und behalten dabei auch immer das Thema Nachhaltigkeit im Auge.

Autor

Anja Meffert, Marketing, Robatech

Unternehmen

Robatech AG

Pilatusring 10
5630 Muri
Schweiz

Zum Firmenprofil