Home Produkte Packmittel Stylo – die neue Handschrift für Pflege

Tuben-Applikatoren

Stylo – die neue Handschrift für Pflege

Die Applikatoren ermöglichen einen präzisen Auftrag von flüssigen und niedrig viskosen Kosmetika. (Bild: Hoffmann Neopac)
Die Applikatoren ermöglichen einen präzisen Auftrag von flüssigen und niedrig viskosen Kosmetika. (Bild: Hoffmann Neopac)

Geschützt werden die beiden Applikatoren von Hoffmann Neopac mit einer konisch geformten Abdeckkappe. Weiteres Merkmal ist der gut greifbare on-/off-Drehring mit Pfeil-Piktogramm. Durch diesen bleibt der Inhalt dort, wo er hingehört – auf der Haut oder in der Tube. Dabei ermöglichen die Applikatoren nicht nur einen präzisen Auftrag, sondern auch eine leichte Reinigung.

Nach Kundenwunsch kann der Hersteller sowohl Drehring als auch Cover und Verschluss einfärben. Aufgrund der Drehring-Funktion garantiert Hoffmann Neopac einen Auslauf- und Produktschutz. Erhältlich sind die Tuben-Qualitäten in Polyfoil, PE, Coex und Sugarcane.

Die Produktion der Tuben erfolgt in Europa.

Cosmetic Business:

Halle 3, Stand C28

Über die Firma
Hoffmann Neopac AG
Thun
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!