-

Es ist wieder soweit – auch in diesem Monat will die Redaktion der neuen verpackung wissen: Welche Verpackung wird die Verpackung des Monats? Nehmen Sie jetzt an unserer Umfrage teil! Jeder Umfrageteilnehmer kann bei der Wahl für eine Verpackung abstimmen.

Anzeige
Marshmallows als Fruchtsalat

Mellow Mellow, eine Marke der Tri d’ Aix GmbH aus Alsdorf, füllt 200 Gramm verschiedener Schaumzuckervarianten, die als Früchte oder Fruchtschnitten ausgeformt sind, in eine für verzehrfertige Salate typischen Verpackung. Die einteilige, klarsichtige Schale ist mit einem Scharnierdeckel verschlossen, mit einem transparenten Klebestreifen gegen Entnahme gesichert, und eine umlaufende Papierbanderole erklärt den Inhalt und übermittelt die Handelsdaten. Der Packung beigelegt ist eine Holzgabel zum stilgerechten Verzehr des süßen Inhalts. Der Fruchtsalat ist das perfekte kleine Geschenk für den Gastgeber oder einfach eine schöne Verpackung zur Tischdekoration.

Klebstreifen am Tubenende

Die Schweizer Mibelle Group hat zusammen mit der deutschen Influencerin xLaeta eine neue Marke für Haarpflegeprodukte entwickelt und auf den Markt gebracht. „Nju" soll besonders Mädchen und junge Frauen ansprechen. Rosen- und Kokosduft sind die bisher erhältlichen Produktlinien. Ein Beispiel, wie eine eigentlich unauffällige Packung –  eine Kopfstandtube für eine Haarspülung – trotzdem zu einem Blickfang im Regal werden kann, zeigt die Tube von Nju. Das geschweißte Ende der Tube mit 200 ml Spülung wird mit einem speziell geformten, von beiden Seiten lesbaren und mit dem Design der Tube bedruckten Klebesticker bedeckt. Es entsteht der Eindruck einer neuen Tubenform. Über einen aufgeschraubten Scharnierdeckel mit Dosieröffnung lässt sich das Produkt einfach applizieren.

Badespaß mit Perlen

Der Drogeriediscounter dm erweitert die Eigenmarke „Sau Bär", eine Produktreihe rund um Bade- und Hygieneprodukte für Kleinkinder, kontinuierlich mit Angeboten, die das Interesse der Kinder durch Packungsgestaltung und Produktaussehen wecken. Jüngstes Beispiel ist eine Perlen-Dusche, ein transparentes Duschgel mit Waschsubstanzen, die auf pflanzlichen Wirkstoffen basieren. Das Interesse der Kinder weckt neben den kleinen Farbperlen und Luftblasen, die im Produkt schweben, auch der Duft, der an Süßigkeiten erinnert. Abgefüllt sind 200 ml in eine klarsichtige Kunststoffflasche mit teiltransparentem Klebeetikett und aufgeschraubtem Scharnierdeckel mit Dosieröffnung.

Switchel – das neue Trendgetränk

Wie viele Trends kommt das Sommergetränk 2018 in Europa aus den USA. Das vegane Getränk, in den USA seit Jahrzehnten bekannt, besteht aus Ahorn­sirup, Apfelessig, Ingwer und Wasser. Es wird als Gesundheitselixier ausgelobt und soll unter anderem beim Abnehmen helfen. Es ist eigentlich leicht selbst herzustellen, aber Hersteller verkaufen es auch als Ready-to-drink-Mix. So verkauft die Voelkel GmbH unter der Marke „Für", dem Namen einer Kampagne für zukunftsfähige Landwirtschaft, mehrere Switchel-Varianten in klarsichtigen, gut zu greifenden Kunststoff­flaschen mit 200 ml Inhalt. Verschlossen ist die ausreichend große Trinköffnung mit farblich passenden Schraubverschlüssen mit Garantieband.

Zahnpasta in Displayschachtel

Colgate Palmolive verkauft die neue Colgate Expert Complete Max White Zahnpasta zum Aufhellen der Zähne beim Putzen in einer Kombinationsverpackung, die sich von den Kartonverpackungen der anderen Zahnpastatuben unterscheidet. Die 90-ml-Tube ist als Standtube mit waagerechter Bedruckung ausgeführt und mit einem Scharnierdeckel mit Dosieröffnung verschlossen. Als Verkaufsverpackung ist die Tube in eine Kartonschachtel mit 3-D-Effekt und spezieller Bedruckung der innenliegenden, schräg gestellten Seitenwände eingestellt. Die Seiten sind in Rot mit Prägungen ausgeführt, während die obere und untere Schräge silbrig glänzend sind. Verschlossen ist die Vorderseite mit einer umlaufenden Manschette aus klarsichtigem Kunststoff, die aber nur im Frontbereich die komplette Öffnung bedeckt und im Seitenbereich schmaler werdend als Banderole ausgeführt ist.

Arnika Roll-On gegen Verspannungen

Die Klosterfrau Healthcare Group hat einen Arnika Roll-On der Marke Klosterfrau auf den Markt gebracht. Der Roll-On-Spender vereinfacht das Auftragen und gleichzeitige Einmassieren des schnell in die Haut einziehenden Produkts gegen Verspannungen im Rücken, Schulter und Nacken – auch für Menschen mit eingeschränkter Beweglichkeit. Der Spender mit ausreichend großer Roll-On-Kugel enthält 50 ml und ist mit einem blauen Schraubdeckel mit Klebesticker verschlossen. Die Hände des Anwenders bleiben frei von Produkt oder Produktresten. Der handliche und kompakte Spender ist auch leicht in Rucksack oder Tasche unterzubringen und somit ideal für Urlaubs- oder Reisezeit.

Zwei in Einem

Bei Snacks am Abend oder zwischendurch stellt sich immer die Frage – wann aufhören? Jetzt oder später – Beutel leer essen oder zur Seite legen. Eine Lösung mit Augenzwinkern bietet hier die Lorenz Bahlsen Snack-World den Kunden an. Sie verkauft zwei miteinander verbundene Beutel mit jeweils 70 Gramm Nic-Nac’s-Erdnüssen. Die beiden Beutel werden in einem speziellen Verfahren befüllt, versiegelt und mit einer mittigen Aussparung versehen, die als Angreifpunkt zum Trennen der Beutel vorgesehen ist. „Now" oder „Later", so die Aufdrucke, helfen auch bei kleineren Teilentnahmen, da die Produkte im ungeöffneten Beutel länger frisch bleiben. Geöffnet werden die Beutel über seitliche integrierte Kerben zur gezielten Rissbildung der Folie.

Anti-Schimmel-Spray von Viss

Viss, eine Marke von Unilever, eigentlich bekannt als Reinigungsmittelrange für empfindliche Oberflächen, erweiterte das Angebot um einen Anti-Schimmel-Spezialreiniger und ein Anti-Kalk-Spray mit dem Markenzusatz „Perfect Finish". Beiden Sprays gemeinsam ist die Gebindeform. Die taillierten Kunststoffflaschen enthalten 435 ml und sind im Boden und Schulterbereich leicht ausgestellt. Ausgebracht wird das Spray über einen zweifarbigen Trigger, dessen Spitze zum Sprühen durch Drehen in eine „On"-Stellung gebracht werden muss. Erst nach Niederdrücken einer Sperre kann das erfolgen. Die Sperre verhindert ein nicht beabsichtigtes Spenden bei Transport und Handhabung und dient zusätzlich als Kindersicherung. Dekoriert ist die Flasche mit einem vollflächigen Sleeveetikett – im unteren Bereich mit Fliesendekor – das Anwendungs- und Sicherheitshinweise enthält.