Anzeige

Recreate Packaging Awards: Neue Lösungsansätze für Reiseverpackungen

Anzeige
Einige Finalisten präsentierten Verpackungsideen für Haar- und Körperpflegeprodukte, aber auch Ideen für andere Produkte kamen in die Endrunde, darunter ein Reiseset für Rasierzeug. Die nominierten Beiträge verwenden für ihre Lösungen Stora Ensos Angebot an Verpackungsmaterialien, wie den Karton Ensocoat und Wellpappe.

"Die Jury war beeindruckt von der Qualität der eingereichten Beiträge", sagt der Vorsitzende der Jury, Mikko Koria, Professor International Design Business Management-Programm an der School of Business der Aalto-Universität. "An ihnen war deutlich zu sehen, wie die Vielseitigkeit der Materialien den Designern half, ihre Kreativität zu entfalten und neue interessante Visionen zu entwickeln."

Insgesamt wurden für den Wettbewerb 118 Beiträge eingereicht, sowohl von Designprofis als auch von Designstudenten. Bei ihrer Beurteilung achtete die Jury auf gute Funktionalität und bequeme Handhabung bei gleichzeitiger attraktiver Gestaltung. Weitere Kriterien waren die Nutzung der Materialien, das Produktionspotenzial der jeweiligen Lösung sowie deren Eignung für die Belange des Einzelhandels und der Logistik. Die Gewinner des Wettbewerbs werden im April bekannt gegeben.

Die Endrundenteilnehmer von Recreate Packaging 2014 (in zufälliger Reihenfolge): Marta Wrzodak (Kunstakademie Gdansk): "Pocket Travel Kit" Duncan Keith Anderson und Jenna Parkkinen (Designinstitut Lahti): "Reloaded" Ivan Pajares Cantera, Jordi Ros Cruz und Koldobika Goikoetxea Aberats (Designhochschule ELISAVA, Barcelona): "Get&Go" Arthur Schmidt (Designer): "Have a Nice Trip!" Serena Bonomi (Europäisches Designinstitut Mailand): "?" Ville Merisalo, Antti Ojala und August Salo (Freelancer): "Travel Shaver"

(mns)
Über die Firma
Stora Enso OyJ
Helsinki
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!