Unternehmen

SIG weitet Partnerschaft mit der Schweizer Großmolkerei Elsa aus

Milch der Marke Valflora sowie weitere Milchprodukte wie Sahne, Kaffeesahne oder Halbrahm werden von ELSA für das Schweizer Handelsunternehmen Migros abgefüllt. (Bild: SIG)
Milch der Marke Valflora sowie weitere Milchprodukte wie Sahne, Kaffeesahne oder Halbrahm werden von ELSA für das Schweizer Handelsunternehmen Migros abgefüllt. (Bild: SIG)

Elsa ist einer der Marktführer für Milchprodukte in der Schweiz und beliefert Migros, eines der größten Schweizer Einzelhandelsunternehmen. Bereits seit einigen Jahren füllt Elsa UHT-Milch in Getränkekartons von SIG.

„Wir haben unsere Marktpräsenz in der Schweiz deutlich ausgebaut. Elsa hat sich insbesondere aufgrund der hohen Systemflexibilität für unsere SIG-Füllmaschinen entschieden”, erklärt Diana Bechtold, Head of Country Sales Austria & Switzerland bei SIG.

SIG hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kunden dabei zu helfen, den steigenden Anforderungen der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie gerecht zu werden. Dafür hat das Unternehmen drei Wertschöpfungsbereiche definiert, die auf die zentralen Herausforderungen der Kunden eingehen. Im Sinne dieses Wertversprechens arbeitet das europäische SIG-Vertriebsteam gemeinsam mit Elsa an ganzheitlichen Lösungen, die auch Produktinnovationen und die Produktvermarktung umfassen.

Über SIG

SIG ist ein führender System- und Lösungsanbieter für aseptische Verpackungen. Das Unternehmen wurde 1853 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Neuhausen, Schweiz. Über 5.000 Mitarbeiter sind weltweit bei SIG tätig. 2017 produzierte SIG 33,6 Milliarden Packungen und erzielte einen Umsatz von 1,66 Milliarden Euro.

 

 

 

 

 

 

Über die Firma
SIG Combibloc GmbH
Linnich
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!