Anzeige
Druckbildkontrolle

Eye-C eröffnet Büro in Mexiko

Anzeige
Aufgrund der gewachsenen Nachfrage hat Eye-C ein Vertriebs- und Service-Büro in Mexiko eröffnet. (Bild: Eye-C)
Aufgrund der gewachsenen Nachfrage hat Eye-C ein Vertriebs- und Service-Büro in Mexiko eröffnet. (Bild: Eye-C)

Aufgrund der gestiegenen Nachfrage eröffnet Eye-C in Mexiko ein Vertriebs- und Service-Büro. Roy Jimenez Cuevas übernimmt ab sofort den Vertrieb und Service für die mexikanischen Kunden. Roy war bereits sechs Jahre als Service-Techniker für die lateinamerikanischen Kunden bei Eye-C-America tätig. Zuvor hatte er bereits sechs Jahre in der grafischen Industrie und mehr als 10 Jahre in der Qualitätssicherung gearbeitet.

Steel Servicios y Afilados Industriales mit Sitz in Montevideo wird ab sofort EyeC-Vertriebs- und Servicepartner für Kunden aus Uruguay und Paraguay. Das Unternehmen ist ein Zulieferer der lokalen Druckindustrie. Geschäftsführer Walter Gopar Viglietti verfügt über 40 Jahre Erfahrung in der grafischen Industrie, davon 20 Jahre als Geschäftsführer.

„Wir antworten mit unserem Wachstum auf die stark wachsende Nachfrage in Lateinamerika und können unseren lateinamerikanischen Kunden jetzt auch vor Ort höchste Qualität in Beratung und Service bieten“, erklärt Dr. Jürgen Klicker, CEO von Eye-C-America. „Unsere Kunden schätzen unsere Qualität ‘Made in Germany‘ ebenso wie unseren Top-Support vor Ort. Und daher freuen wir uns, dass wir diese Kundennähe jetzt auch in Mexiko, Uruguay und Paraguay garantieren können.”

Über die Firma
EyeC GmbH
Hamburg
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!