Anzeige
Umfrage

Welches Patent soll Patent des Monats Februar 2019 werden?

Anzeige
Haptische Getränkedose

Getränkedose aus Weißblech/Aluminium mit einer Oberfläche, die durch das Anbringen eines taktilen Elements auf der Außenseite dem Verbraucher beim Berühren eine veränderte interessante Haptik bietet.

  • Intern. Patent Nr. WO 2018/209025 A1
  • Anmelder: Anheuser-Busch LLC., St. Louis (US)
Zigarettenschachtel mit Lasche

Zuschnitt und Konzeption einer über eine zusätzliche Lasche „dicht“ wiederverschließbaren Zigarettenschachtel mit Scharnierdeckel werden angemeldet. Materialstärken und Klebekräfte sind optimiert, um die Funktion bei sich leerender Schachtel zu gewährleisten.

  • Intern. Patent Nr. WO 2018/210831 A1
  • Anmelder: JT International S.A., Genf (CH)
Programmierbarer Clip

Der wiederverwendbare Clip zum Wiederverschließen einer Beutelverpackung ist mit elektronischen Bauteilen ausgestattet, die der Verbraucher einfach programmieren kann, um sich dann das Haltbarkeitsdatum über das Smartphone anzuzeigen, an den Verzehr zu erinnern oder vor diesem zu warnen.

  • Europ. Patent Nr. EP 3381837 A2
  • Anmelder: H24Invent Srl., Mestre (IT)
Wiederbefüllbarer Spender

Mehrteiliger, einfach zu demontierender Pumpspender mit einem Innenbehälter aus Papier oder einem  Material auf Papierbasis. Der Austausch ist einfach, der Innenbehälter wird „über Kopf“ eingestellt und die verbleibende Restmenge ist reduziert.

  • Europ. Patent Nr. EP 3388359 A1
  • Anmelder: Nippon Paper Industries Co. Ltd., Tokio (JP)
Mehrkammer­Folienbeutel

Aufbau, Formgebung und Konzeption eines wasserlöslichen Mehrkammer-Folienbeutels mit verbesserter Stabilität und Auflösungsgeschwindigkeit innerhalb des Waschzyklus und damit genauere Freisetzung der Wirkstoffe werden angemeldet.

  • Offenlegung Nr. DE 102017205547 A1
  • Anmelder: Henkel AG & Co. KGaA, Düsseldorf (DE)
Optimierter IML-Behälter

Die Kanten im Bereich des Etiketts eines IML-Behälters sind nicht gerade, sondern in Linien ausgeführt. Zusammen mit dem entsprechend geformten Etikett wird so die Entstehung von Rissen durch gerade Bruchkanten im Behälter reduziert bzw. verhindert.

  • Offenlegung Nr. DE 102017107675 A1
  • Anmelder: Saier Verpackungstechnik GmbH & Co. KG., Alpirsbach (DE)
Schwenkbare Flaschenteile

Ober- und Unterteil einer Trink- und/oder Sportflasche sind über eine geneigte Schwenkachse gegeneinander verdrehbar gestaltet. Das einhändige Trinken und das Trinkgefühl werden vereinfacht oder verbessert, und ein speziell konzipiertes Ventil hilft bei der Entnahme.

  • Offenlegung Nr. DE 102017213976 A1
  • Anmelder: Maura Oerding, Berlin (DE)
Kindersicherer Verschluss

Um den unlösbar auf den Behälterrand aufgesetzten Scharnierdeckelverschluss öffnen zu können, muss das integrierte Rastnasenpaar durch gleichzeitige Krafteinwirkung von zwei Seiten elastisch so verformt werden, dass sich beide Rastnasen nicht im Eingriff befinden.

  • Gebrauchsmuster DE 212017000054 U1
  • Anmelder: Obrist Closures Switzerland GmbH, Reinach (CH)
Ergebnisse anzeigen Umfrage Archiv
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!