Umfrage

Welche Verpackung soll Verpackung der Monate Juli/August 2020 werden?

Verbesserter Giebelkarton
Verbesserter Giebelkarton

Verschiedene „fix und fertig“-Vorprodukte, unter anderem Teig für Waffeln und Pancakes oder Produkte zur einfachen Zubereitung von Rührei oder Omelette, füllt die deutsche Leif GmbH in Giebelkartonverpackungen von Tetra Pak. Im Einsatz sind Tetra-Gemina-Aseptic-Behälter, die in optischer und funktionaler Hinsicht verbessert sind. Die Oberseite der Packung ist so ausgeführt, dass die verlängerte Frontseite durch das Nach-hinten-Klappen der Siegelnaht aufgeräumt und sauber wirkt, bei verbesserter Optik und Entnahme. Verschlossen ist die Packung mit einem ausreichend großen aufgeschweißten Wiederverschluss mit Erstöffnungssicherung. Die Füllmenge beträgt – je nach Produkt leicht unterschiedlich – circa 500 ml und zwischen 495 und 570 Gramm.

Karton mit 40 Prozent Grasanteil
Karton mit 40 Prozent Grasanteil

In der Frage einer nachhaltigeren, ökologischeren Verpackung setzt der deutsche Discounter Netto bei der Verpackung für ein Kilogramm Bergäpfel aus Südtirol auf eine neue Materialmischung im Kartonbereich. Die aus zwei Teilen und durch Klebung verbundene Obstschale mit ausgestanztem Deckel zur Präsentation der Äpfel und als Tragehilfe kommt ganz ohne Kunststofffolie aus. Der verwendete Karton besteht zu 40 Prozent aus Gras beziehungsweise Grasfasern. Diese Beimischung sorgt neben einer „natürlichen“ Optik auch für eine veränderte raue Kartonoberfläche. Abgepackt sind sechs Äpfel in diese Kartonverpackung.

Tragetasche aus Karton
Tragetasche aus Karton

Im Rahmen einer zeitlich begrenzten Aktion füllte Lindt & Sprüngli 400 Gramm Lindt Fioretto Knusper Pralinés in eine als Art Trage- oder Handtasche ausgeformte Kartonpackung. Die Tasche verfügt über eine rechteckige Standfläche, durch eine entsprechende Knicklinie läuft die Seitenlinie konisch und nach oben schmaler werdend zu, wobei im oberen Bereich ein Griff gebildet wird. Ein Teil der Vorderseite ist vorgestanzt und wird als Verschluss durch die Grifföffnung nach hinten umgeklappt und dort über einen transparenten Klebesticker, der auch als Erstöffnungssicherung dient, fixiert. Die Bodenseite ist ebenfalls über einen Klebesticker gesichert. Die Oberfläche der Packung ist zum Teil mit Prägungen und teilweise goldglänzend ausgeführt.

Blechdosen für Kaugummis und Mints
Blechdosen für Kaugummis und Mints

Die deutsche Ragolds GmbH füllt Produkte des Markenklassikers „Velamints“ unter anderem in unterschiedliche Blechdosen, die aufgrund von Aussehen und Gestaltung auffallen. Die beiden Metallteile der flachen Dose für 20 Gramm Velamints fresh & pure sind über ein eingesetztes Kunststoffteil miteinander verbunden und werden durch einen Schiebemechanismus geöffnet, während die würfelförmige Dose für 40 Gramm gefüllte Kaugummis über einen Scharnierdeckel geöffnet und verschlossen wird. Beide Varianten sind fotorealistisch bedruckt und vor der Erstentnahme über ein transparentes Schrumpfetikett gesichert. Kugelsegmentförmige Vertiefungen an beiden Dosen vereinfachen das sichere Greifen und Öffnen der Packungen.

M & M’s als Schokoriegel
M & M’s als Schokoriegel

Ein Blick auf die Top-Ten der Marktanteile in Deutschland bei Schokoriegeln zeigt nur bekannte Marken und Produktnamen. Begibt man sich ins Ausland oder ins Internet stößt man auf zusätzliche Produkte, die es nicht in Deutschland gibt, die aber sicher auch hier ihre Fans hätten. Ein Beispiel ist die zu Mars gehörende Marke „M & M’s,“ die ein neues Produkt aus diesem Segment in einigen Ländern Europas verkauft. Unter dem Namen „M & M’s Biscuit“ sind zehn einzeln abgepackte Schokoriegel zu einer Verkaufseinheit zusammengefasst. Der einzeln in Folie abgepackte Riegel wiegt 19,8 Gramm und besteht aus einer Unterlage aus Keks, einer Lage Schokolade und einer Mehrzahl an in diese Schokolade eingelegte M & M’s. Als Verkaufsverpackung für zehn Riegel findet eine wiederverschließbare, auf den ersten Blick zu erkennende Kartonschachtel Verwendung.

Kaffee im Holzfass
Kaffee im Holzfass

Der deutsche Discounter hatte in einer Werbeaktion 250 Gramm Kaffeebohnen der deutschen Kaffeerösterei Minges im Angebot. Um einen deutschen Kaffeetrinker von einem Markenwechsel zu überzeugen, sind kleine Mengen in auffälligen Packungen, die sich von den Wettbewerbern abheben, am ehesten in der Lage, den Kaufimpuls auszulösen. Minges füllt 100 Prozent seiner Hochland-Arabica-Bohnen, die in einem besonderen Verfahren geröstet werden, in ein Holzfass. Das mehrteilige, direkt bedruckte Fass wirkt wie ein Miniaturfass, umlaufende Metallstreifen fixieren das Fass. Boden und Deckel bestehen ebenfalls aus Holz. Der Deckel wird über einen Klebestreifen fixiert. Zum einfachen Entfernen des Deckels ist eine Zuglasche aus Stoff integriert. Der Kaffee im Inneren ist in einen goldfarbig glänzenden Beutel abgefüllt.

Schachtel in Waschmaschinenoptik
Schachtel in Waschmaschinenoptik

Govinda, ein stetig wachsendes Unternehmen rund um innovative, natürliche Produkte und Innovationen, verkauft unter anderem die zur Reinigung von Wäsche verwendbare Waschnuss, die in Teilen der Welt schon seit Jahrtausenden dafür verwendet wird. Die getrocknete Frucht enthält waschaktive Substanzen, die als leicht biologisch abbaubar gelten. Govinda füllt unter dem Markennamen Soaphie Sauber 350 Gramm Waschnüsse in eine Faltschachtel mit Sichtfenster, die den Verwendungszweck deutlich macht – sie erinnert an eine Waschmaschine. Über einen Scharnierdeckel mit Einstecklasche ist ein Wiederverschluss möglich. Ein umfangreicher Text erklärt die Anwendung der für alle Stoffe, alle Farben und Temperaturen geeigneten Waschnuss.

Badespaß im Tetraeder
Badespaß im Tetraeder

Tetesept erweitert fortlaufend seine Produktreihe rund um Bade- oder Duschspaß für Kinder. Jüngste Kreation neben einem Piratenschiff, das nach dem Rückstoßprinzip durch das Wasser gleitet, ist das Sprudelschloss für junge Damen unter dem Prinzessin-Lillifee-Logo, das ebenfalls die schäumende Wirkung eines Art Brausepulvers benutzt. Abgefüllt sind 80 Gramm des glitzernden, nach Beeren duftenden und hautpflegenden Sprudelschaums in eine tetraederförmige Folienverpackung. In Gang gesetzt wird der Badespaß, der zusätzlich das Wasser rosa einfärbt, mit dem Abtrennen einer markierten Tetraederspitze.

Ergebnisse anzeigen Umfrage Archiv
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!