Umfrage

Welche Verpackung soll Verpackung der Monate Januar/Februar 2021 werden?

Modischer Handreiniger
Modischer Handreiniger

Jugendliche und Menschen, denen die bisherigen Spender für Handreiniger zu langweilig oder „uncool“ im Aussehen waren, bietet die Firma Handz GmbH eine stilvolle Alternative an. Der formschöne, schlanke Behälter mit Pumpspender und 45 ml Inhalt passt in jede Tasche und ist leicht zu handhaben. Das Produkt enthält 70 % Ethanol zum Reinigen und Desinfizieren, Aloe Vera als Feuchtigkeitsspender und Lemon Essential Oil als antioxidativ-wirkende und hautpflegende Zutat. Je nach persönlicher Vorliebe sind verschiedene Duftvarianten wie beispielsweise Minze, Melone, Zitrone oder Beere im Angebot. Um das Spray immer griffbereit zu haben, wird auch eine flexible, wiederverwendbare Silikonhülle zum Fixieren des Sprühers an Jacke, Handtasche oder  Schlüsselbund angeboten.

Kosmetik oder Getränk?
Kosmetik oder Getränk?

Aufmerksamen Marktbeobachtern stellt sich beim Anblick der Flaschen von „Sant’Anna Beauty“ die Frage: „Was ist das für ein Produkt?“. Ohne das genaue Lesen der Beschreibung erinnern die Flaschen an die von einigen Marken vertriebenen Gesichtswässer. Erst auf den zweiten Blick erkennt man, dass es sich um ein Getränk mit Kollagen und Zinkzusatz handelt. Beide Stoffe unterstützen die Haut und die Hauterneuerung. Zudem sollen schädliche Produkte wie Zellgifte oder ähnliche Stoffe eliminiert oder unschädlich gemacht werden. Das Getränk gibt es in drei Sorten: Rote Beeren + Rose, Pfirsich + schwarzer Pfeffer und Kiwi + Limette + Minze zu kaufen. Jede der transparenten Flaschen enthält 330 ml und ist mit einem rosafarbenen Schraubdeckel verschlossen. Zusammen mit dem farblich passenden Etikett entsteht der „verwechselbare“ Packungseindruck.

Cannabis-Shot in PET
Cannabis-Shot in PET

Die Firma Lifefresh GmbH aus Deutschland, Hersteller verschiedener Säfte und Shots mit Superfoodzusätzen, verkauft unter anderem einen frisch und kalt gepressten Cannabis-Shot mit Orange, Limette, Kurkuma, Ingwer, Hanfsaft und Macha. Abgefüllt sind 60 ml in eine eckige Flasche, die zu 100 % aus recycelten PET-Flaschen besteht. Der über die Behälteraußenmaße ragende Haltering und die große Trinköffnung fallen auf. Verschlossen ist diese mit einem grünen Verschluss.

Chupa Chups als Getränk
Chupa Chups als Getränk

Fans der Kultmarke für Lollis oder Lutscher – Chupa Chups – können den beliebten Geschmack nun als Getränk genießen. Das im asiatischen Raum produzierte und über den Onlinehandel auch hier zu erwerbende Erfrischungsgetränk erinnert in seiner farbenfrohen Markenaufmachung an die bekannten Lollis. Die eingesetzten Dosen enthalten 345 ml kohlensäurehaltiges Getränk. Insgesamt sind drei Geschmacksrichtungen im Angebot – Erdbeere, Orange und Traube. Für den Handel in Deutschland wurden die Dosen mit einem Aufkleber in Deutsch zur Deklaration der Inhaltstoffe und Nährwertangaben versehen.

Bio-Shot von Rabenhorst
Bio-Shot von Rabenhorst

Mit den zwei neuen Rabenhorst-Produkten Ingwer- und Kurkuma-Shot begibt sich die Traditionsfirma Rabenhorst in den Trendmarkt der kleinen gesunden Getränke für zwischendurch und unterwegs. Die Getränke enthalten neben verschiedenen Direktsäften in Bio-Qualität und den leicht scharfen Namensgebern noch Essenzen von Tee, im Falle der Kurkuma-Variante weißen Tee und bei Ingwer von Mateblättern. Abgefüllt sind jeweils 60 ml in braune handliche Glasfläschchen mit goldfarbenem Schraubverschluss aus Metall mit Erstöffnungssicherung. Ein umlaufendes Papieretikett übermittelt Hersteller und Produktdetails.

Absinth in gruseliger Flasche
Absinth in gruseliger Flasche

Im Vorfeld von Halloween verkaufte Aldi-Süd in einer Werbeaktion einen halben Liter Absinth, auch bekannt als „Die grüne Fee“, in einer besonders ausgeformten Glasflasche. Die transparente Glasflasche in Totenkopfoptik brachte besonders die Farbe des Inhaltes mit 55 % Alkohol zur Geltung. Hersteller des aus Wermut, Alkohol, Anis, Fenchel und verschiedenen Kräutern zusammengestellten Absinths ist die Bimmerle KG aus Achern. Verschlossen ist die Flasche mit einem Kunststoffstopfen, der mit einer Schrumpffolie gesichert ist. Auf der Rückseite der Flasche ist ein transparentes Folienetikett mit allen Informationen angebracht.

Süßigkeiten im Formbeutel
Süßigkeiten im Formbeutel

Der italienische Hersteller Herbamelle verkauft unter eigenem Namen verschiedene Bonbonvarianten in einer Beutelverpackung, die beim Gang durch die Regalreihen in Italien auffällt. Der Standbodenbeutel mit Taillierung und 100 g Füllmenge ist einer Porzellandose mit Standfuß und Deckel nachempfunden. Entnommen werden die einzeln in Folie eingeschlagenen Bonbons mit Honigzusatz über die Beuteloberseite, die vor der Erstentnahme über eine Einreißkerbe einfach zu entfernen ist. In dieses obere Segment ist eine Eurolochung eingestanzt. Unterhalb der Abtrennstelle ist ein Wiederverschlussstreifen in den Beutel eingearbeitet.

Vegane Weichspüler in PET
Vegane Weichspüler in PET

Der Wunsch der Verbraucher nach Waschmitteln mit hohem Anteil an Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs in passend konzipierten Flaschen fordert alle Hersteller heraus. Zwei Markenartikler  haben vor Kurzem passende Produkte in die Regale gebracht. Die Fit GmbH verkauft unter der Marke „Kuschelweich/Aus Liebe zur Natur“ einen als vegan gekennzeichneten Weichspüler, der zu 98,8 % aus natürlichen Inhaltstoffen besteht. Die biologisch leicht abbaubare Flasche enthält einen Liter und besteht aus 100 % Altplastik, das Haferextrakt enthält. Henkel füllt 800 ml veganen Weichspüler der Marke „Vernel“ mit dem Zusatz „Naturals“ in eine schlanke, leicht taillierte Flasche, die zu 100 % aus recyceltem Plastik besteht. Das Produkt besteht zu 99 % aus naturbasierten Inhaltsstoffen und ist frei von Silikonen, Mikroplastik und Farbstoffen. In das vor dem Wegwerfen beziehungsweise Recyceln über eine Perforation leicht zu entfernende Sleeveetikett ist ein transparentes Fenster zu Füllstandskontrolle integriert. Der opake Schraubverschluss ist mit einer Dosierfunktion kombiniert.

Ergebnisse anzeigen Umfrage Archiv
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!