Lebensmittelverpackung

Faserbasierte Materialien für beständigere Lebensmittelverpackung

Die Lebensmittelindustrie sucht intensiv nach Wegen, um beständigere Verpackung zu entwickeln, indem sie überzeugende Marken aufbaut. Der führende Hersteller von faserbasierten Lösungen, Ahlstrom-Munksjö, entwickelt umweltfreundliche Materialien, die die derzeitigen und zukünftigen Herausforderungen des Lebensmittelverpackungsmarktes adressieren.

Diese Herausforderungen schließen die Bereitstellung von speziellem Barriere-Papier, die Entwicklung von leichteren Papiersorten für die Verpackung, oder das Suchen nach neuen Alternativen zu nicht erneuerbarer Verpackung ein.

Mineralöl-Barriere-Papier

Die Vorschriften und Anforderungen des Marktes werden immer anspruchsvoller, wenn es um die Lebensmittelsicherheit, den direkten Kontakt mit Lebensmitteln und die Nachhaltigkeit geht. Um allerdings in Bezug auf Nachhaltigkeit innovativ zu sein, beinhaltet dies ebenfalls das Bereitstellen der richtigen Barriere, damit Produkte die notwendige Haltbarkeit, oder den angemessenen Grad an Schutz gegen Fett, Feuchtigkeit und Luft erhalten können.

Kürzlich wurden Fortschritte errungen, um die Verbrauchersicherheit mit der Entwicklung von Papierlösungen zu maximieren, die die Migration von Mineralöl in Lebensmittel verhindern. Ahlstrom-Munksjö hat Gerstar™ Mo entwickelt, ein einseitig beschichtetes Papier, das eine exzellente MOSH-MOAH*-Barriere für Primärverpackung besitzt. Es verhindert ebenfalls Kreuz-Kontaminierung von Mineralölen, die durch Sekundärverpackung oder Transport resultieren können.

Dieses Papier ist hergestellt aus Naturfasern und geeignet für den direkten Kontakt mit trockenen Lebensmitteln. Durch die Bedruckbarkeit in Helio und Flexo, ist es perfekt zur Unterstützung von Markenbotschaften geeignet. Da es sich für Laminierung, Extrusion, Beschichtung, Lackierung, Heiß- und Kaltversiegelung eignet, wird Gerstar Mo für die Verwendung in Taschen und Tüten empfohlen. Es wird hauptsächlich für die flexible Verpackung von trockenen Lebensmitteln verwendet, wie z. B. Gebäck, Knäckebrot oder dehydrierte Lebensmittel.

 

Alternativen zu nicht erneuerbaren Materialien

Ahlstrom-Munksjö ist ein globaler Führer von faserbasierten Materialien, der seinen Kunden innovative und nachhaltige Lösungen bietet. Seine Aufgabe ist es, die Rolle von faserbasierten Lösungen für einen nachhaltigen Lebensalltag zu verbessern.

Für die Lebensmittelverpackung bietet Ahlstrom-Munksjö die größte Palette faserbasierter Materialien für eine Anzahl von Gegenständen des täglichen Gebrauchs. Erneuerbare und nachhaltige Papierlösungen werden zum Beispiel für die Verpackung von Süßigkeiten, Tierfutter, frische oder trockene Lebensmittel sowie auch für die Verpackung von Fetthaltige Produkte verwendet. Ahlstrom-Munksjö bietet ebenfalls eine große Palette an umweltfreundlichen Lösungen für die Backanwendungen, wie z.Bsp.  das Aderpack 35 g/m2 ein Zweiseitig silikonisiertes Backtrennpapier mit einem hervorragende Trenneigenschaften, das Echtpergamentpapier das mit einem einzigartigem Prozess  (Pergamentierung) hergestellt wurde und zuletzt das NatureMold ein Verbundmaterial, dass die Aluminium –und Kunststoffschalen ersetzen soll.

Die Produkte von Ahlstrom-Munksjö bieten optimales Ablösen, fettabweisende und hitzebeständige Eigenschaften. Sie schützen die Backgeräte, was zu Zeiteinsparung und Effizienz führt, um das Beste an kulinarischen Kreationen zu zaubern. 

NatureMold Backformen sind 100% Naturprodukt, auf der Basis von erneuerbaren Zellulosefasern und bietet Endprodukte  eine biologisch abbaubare Lösung die   zu Hause kompostiert werden können.

Ahlstrom-Munksjö hat im Oktober 2018 die Übernahme von Expera abgeschlossen. Das Unternehmen beschäftigt 8.000 Mitarbeiter und der jährliche Nettoumsatz beträgt ca. EUR 3 Milliarden. Sein Angebot beinhaltet Filtermaterialien, Trennpapiere, Lebensmittel- und Getränkeverarbeitungsmaterialien, Dekorationspapiere, Abreibe- und Klebeunterstützungen, elektrotechnisches Papier, Glasfasermaterialien, medizinische Fasermaterialien und Diagnotiklösungen sowie eine Reihe von Spezialpapieren für die Verwendung in Industrie und Endverbrauch. Die Aktie von Ahlstrom-Munksjö ist am Nasdaq in Helsinki und Stockholm gelistet.

*MOSH-MOAH: Gesättigte Mineralöl-Kohlenwasserstoffe – Aromatische Mineralöl-Kohlenwasserstoffe. Mineralöl-Barriere von mehr als 95 % bei den angewandten Testbedingungen während des Migrationstests, der vom Centre Technique du Papier in France durchgeführt wurde.

Weitere Informationen: www.ahlstrom-munksjo.com

Über die Firma
Ahlstrom Munksjö
Helsinki
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!