-

Der erste Schluck ist bei edlen Getränken wie Champagner, Whisky, Gin, Likör oder feinen Weinen der wichtigste: Was dem Gaumen auf Anhieb gefällt, wird gerne wieder getrunken. Mit individuellen Verpackungen von Colordruck Baiersbronn wird schon das Auspacken zum Erlebnis.

Anzeige

Durch die Lösung von Colordruck Baiersbronn beginnt der Genuss schon bei der Verpackung: „Exquisite Spirituosen oder Weine haben immer einen individuellen Charakter: Das zeichnet sie aus und deshalb sind sie so beliebt. Durch unsere personalisierten Verpackungen kommt dieser eindrucksvolle Charakter schon vor dem Öffnen der Flasche zur Geltung“, erklärt Martin Bruttel, Geschäftsführer bei Colordruck Baiersbronn. „Individuelle Verpackungen sind außerdem im Verkaufsregal ein sehr wichtiger Erfolgsfaktor: Konsumenten nehmen vorrangig Getränkeverpackungen wahr, die ansprechend und originell gestaltet sind. Hier greifen sie dann auch eher zu“, ergänzt Thomas Pfefferle, der in der Geschäftsführung von Colordruck Baiersbronn unter anderem den Geschäftsbereich Packaging Digital verantwortet. Realisiert werden die individualisierten Getränkeverpackungen über den Webshop www.designyourpackaging.de.

 Individuelle Verpackungen kommen gut an – am POS und beim Beschenkten. (Bild: Colordruck Baiersbronn)

Individuelle Verpackungen kommen gut an – am POS und beim Beschenkten. (Bild: Colordruck Baiersbronn)

Große Geschäfte auch bei kleinen Mengen

Die von Colordruck konzipierten und verwirklichten personalisierten Verpackungen eignen sich für verschiedene Mengengrößen – auf Kundenwunsch ist auch die Stückzahl 1 erhältlich. Die individuelle Verpackungsgestaltung kann damit ein „Türöffner“ für ein einzelnes Produkt oder für eine komplette Marke am POS sein, die persönliche Note verleiht Neueinführungen im Verkaufsregal eine besondere Strahlkraft und gibt bereits etablierten Getränken einen neuen Schub.

Den verkaufsfördernden Effekt einer außergewöhnlichen Verpackung belegen verschiedene Studien. Dabei sei die Kartonverpackung die nachhaltigste, schrieb Roland Rex, damals Präsident des europäischen Branchenverbands Pro Carton (Association of European Cartonboard and Carton Manufactures), schon 2013 in seinem Vorwort zur Studie „Verpackung: ein Medium mit hoher Durchschlagskraft“. Dies gilt ganz besonders beim Segment von edlen und damit wertigen Getränken: Zwei Drittel der Konsumenten bevorzugen Spirituosen mit einer ästhetisch anspruchsvollen Verpackung. Diese Verpackung führt häufig zu Spontankäufen – was ganz besonders für eine personalisierte Verpackung gelten dürfte.

Exklusive Verpackung für Gin-Sonderedition

Die große Wirkung einer individualisierten Verpackung bei erlesenen Getränken hat der Dienstleister aus dem Nordschwarzwald unter anderem bei der streng limitierten und personalisierten Sonderedition „Gin & Tonic“ für die Sauerland Distillers/Woodland – Sauerland Dry Gin zeigen können. Die komplett nur für Sauerland Dry Gin erstellte Verpackung mit einer Auflage von 1.000 Stück ist nicht nur perfekt individualisiert, sondern verfügt auch über eine saubere Nummerierung.

Durch eine individualisierte Verpackung mit versteckter Klebekante und doppeltem Sicherheitsdeckel wurden alle Herausforderungen gemeistert: Die Sonderedition „Gin & Tonic“ überzeugte durch ihre äußerst aufwendige Sicherheitskonstruktion und eine absolut ausschussfreie Personalisierung. „Colordruck Baiersbronn ist nicht nur ein zuverlässiger Partner in puncto personalisierte Verpackungen, sondern auch ein kooperativer Impulsgeber, wenn es um innovative und individuelle Lösungsvorschläge geht“, kommentiert Dr. Moritz Dimde, Geschäftsführer von Sauerland Dry Gin nach der erfolgreichen Produktvorstellung.

Viele Flaschen der Sonderedition „Gin & Tonic“ dürften nicht für den Eigenverzehr, sondern als ein Geschenk gekauft worden sein: Studien besagen, dass über 50 Prozent solcher Getränke als Präsent erworben werden – die personalisierte Verpackung unterstreicht dabei die Wertschätzung des Beschenkten nachdrücklich. Außergewöhnliche Verpackungen bergen zudem das Potenzial, dass die Konsumenten mehr Geld ausgeben.

Technologieführer in Europa

Mit den personalisierten Getränkeverpackungen ab Stückzahl 1 unterstreicht der Verpackungsdienstleister seine Position als einer der Technologieführer in Europa. „Wir freuen uns, dass wir mit unseren innovativen Verpackungslösungen die Produkte unserer Kunden geschmackvoll in Szene setzen und damit wesentlich zum Verkaufserfolg beitragen“, erklärt Martin Bruttel. Colordruck Baiersbronn bietet dabei einen Full-Service von der Idee bis zur verpackten Komplettlösung. Dies schließt auch eine Beratung zur Auswahl des geeigneten Materials und möglichen Veredelungen ein.

Thomas Pfefferle streicht einen großen Vorteil der personalisierten Verpackungen heraus: „Der Getränkemarkt ist hart umkämpft. Immer mehr Lifestyle-betonte Getränkemarken ringen um die Gunst der Verbraucher. So groß und vielseitig wie das Getränke­angebot ist, so hoch sind auch die Ansprüche, die an eine zeitgemäße Verpackung gestellt werden: Diese Anforderungen werden mit unseren personalisierten Verpackungen voll und ganz erfüllt.“

Webshop macht Wünsche wahr

Neben der Realisierung von personalisierten Verpackungen schon ab Stückzahl 1 bietet der Webshop www.designyourpackaging.de eine ganze Reihe weiterer Features. Dazu zählt beispielsweise die einfache Handhabung. Die Personalisierung bestimmter dafür vorgesehener Verpackungen wird durch das Hochladen einer einfachen Excel-Tabelle bequem verwirklicht: Ob klassische Adressfelder mit Vor- und Nachnamen oder variierende Textvarianten – jede gewünschte Textform bettet das System automatisch an den vorgesehenen Stellen akkurat in das Druckbild ein. „Mit dieser leichten Bedienung berücksichtigen wir den Wunsch vieler Kunden: Eine personalisierte Verpackung ist für sie sicherlich ein wichtiger Erfolgsfaktor, gleichzeitig muss man immer den Zeit­aspekt im Auge behalten: Manche Produkteinführungen sollen mit einer individuellen Verpackung schnell auf den Markt kommen – da macht sich die einfache Handhabung von Designyourpackaging sofort bezahlt“, erklärt Tobias Kohlhaas, E-Business-Manager Packaging Digital bei Colordruck Baiersbronn.

Mit der Sonderedition „Gin & Tonic“ von Sauerland Dry Gin konnte Colordruck zeigen, was technisch möglich ist. (Bild: Colordruck Baiersbronn)
Die Sonderedition wurde in einer Auflage von 1.000 Stück personalisiert und nummeriert. (Bild: Colordruck Baiersbronn)

Immer perfekt in Form

Neben einem ausdrucksstarken Gesicht durch die eindrucksvolle Personalisierung überzeugen die Verpackungslösungen auch durch ihre individuellen Formen: Geschenkverpackungen im klassischen oder im Piccolo-Format, für Doppelpacks, für grazil geformte Weinflöten, für Präsentschachteln mit Deckel oder für sechseckige Sonderformate – für verschiedenste Getränke bietet das Unternehmen die richtige Verpackung in der gewünschten Stückzahl. „Colordruck Baiersbronn ist schon sehr lange für seine innovativen Entwicklungen gerade für den Getränkemarkt bekannt: Durch die Verbindung mit einer personalisierten Verpackung haben wir eine hervorragende Kombination verwirklicht“, freut sich Bruttel.

„Gerade bei edlen Getränken gibt es heutzutage ja fast nichts mehr, was es nicht gibt. Eckig, quadratisch, rund: Die Kunden greifen vorrangig zu Eyecatchern – also zu Produkten, die optisch herausstechen. Darauf haben sich sowohl die großen und mittelständischen Getränkefirmen wie auch die immer größere Zahl von Newcomern, Start-ups und Nischenfirmen eingestellt – und dementsprechend haben wir reagiert. An einigen Stellen haben wir auch agiert und unsere Kunden mit innovativen Verpackungs­gestaltungen inspiriert“, erklärt Pfefferle.

Autor

Benno Breitenstein, für Colordruck Baiersbronn

Unternehmen

colordruck Baiersbronn W. Mack GmbH & Co. KG

Saarstr. 2-10
72270 Baiersbronn
Deutschland

Zum Firmenprofil