Auszeichnung

SIG Nature Pack erhält “Environmental Award of the Year”

Mit dem Environmental Award of the Year hat SIG Nature Pack eine weitere wichtige Branchenauszeichnung erhalten. (Bild: SIG)
Mit dem Environmental Award of the Year hat SIG Nature Pack eine weitere wichtige Branchenauszeichnung erhalten. (Bild: SIG)

SIG Nature Pack, die laut Hersteller weltweit erste aseptische Kartonpackung mit 100%igem Bezug zu pflanzlichen nachwachsenden Rohstoffen, wurde mit dem „Environmental Award of the Year“" ausgezeichnet. Damit würdigt die Jury die Bedeutung dieser Verpackung für die Lebensmittel- und Getränkebranche.

Die Gulfood Manufacturing Industry Excellence Awards würdigen Best Practices und Innovationen im Bereich der Lebensmittelindustrie. Die Expertenjury besteht aus internationalen Vertretern der Lebensmittel- und Verpackungsindustrie, Designern, Maschinenzulieferern, Wissenschaftlern sowie Vertretern der Fachpresse, der Regierung sowie von Umwelt- und Handelsorganisationen.

In der Urteilsbegründung der Jury heißt es: „SIG Nature Pack ist eine herausragende Innovation zur Reduzierung von Aluminium und Kunststoff in Verpackungen – ein guter Beitrag für die Umwelt!“

Verpackung mit Mehrwert

Das Team um Abdelghany Eladib (Bildmitte), Chief Operating Officer von SIG Combibloc Obeikan UAE, freut sich über den Erfolg. (Bild: SIG)
Das Team um Abdelghany Eladib (Bildmitte), Chief Operating Officer von SIG Combibloc Obeikan UAE, freut sich über den Erfolg. (Bild: SIG)

SIG Nature Pack ist eine Verpackungslösung, die den Anforderungen der Industrie und den Erwartungen der Verbraucher hinsichtlich umweltfreundlicherer Produkte entspricht. SIG hat sich auf seinem „Way Beyond Good“ das Ziel gesetzt, Kunden die nachhaltigen Verpackungslösungen für Lebensmittel anzubieten. Die Polymere, die für die Beschichtung des Kartons und für den Verschluss des SIG Nature Pack zum Einsatz kommen, stehen über ein Massenbilanzsystem in 100%igem Bezug zu pflanzlichen Rohstoffen. In der Produktion der Polymere werden pflanzliche Rohstoffe mit konventionellen fossilen Rohstoffen gemischt. Für die verwendeten Polymere ist eine äquivalente Menge an pflanzenbasierten Rohstoffen in die Herstellung der Polymere eingeflossen. Die erforderliche Menge an pflanzlichen Rohstoffen wird durch anerkannte und geprüfte Zertifizierungssysteme sichergestellt, um eine strenge Rückverfolgbarkeit und Verantwortlichkeit zu ermöglichen.

Min-Kin Mak, Deputy Vice President Corporate Development and Digital Transformation bei SIG, und Ghassan Elassi, Chief Human Resource Officer bei SIG Combibloc Obeikan (JV zwischen SIG & Obeikan Investment Group), nahmen den Preis für SIG bei der Gulfood Manufacturing entgegen. „Nachhaltige Verpackungen aus erneuerbaren Rohstoffen unterstreichen das Engagement unseres Unternehmens, mehr für Gesellschaft und Umwelt zu tun, als davon in Anspruch zu nehmen. Wir sind sehr stolz darauf, dass unser SIG Nature Pack erneut als besonders umweltfreundliche Verpackung verstanden und gewürdigt wird. Sie treibt den Übergang von konventionellen Kunststoffen aus fossilen Rohstoffen zu solchen aus zertifizierten pflanzlichen Rohstoffen voran. Es ist bereits der dritte Nachhaltigkeitspreis für unser SIG Nature Pack. Das beweist, dass unsere Verpackung einen Mehrwert für Industrie und Gesellschaft darstellt – und das auf internationaler Ebene“, erklärt Min-Kin Mak.

Nachhaltigkeit auf dem Packaging Summit 2019

Allen, die sich für die Themen Nachhaltigkeit und Verpackung interessieren, sei der 2. Packaging Summit am 3. und 4. April 2019 empfohlen. Neben weiteren Themen wie Design, Marketing uns Smart Packaging hat auch das Thema Nachhaltigkeit einen eigenen Themenblock. Hier berichten Thomas Kahl, Regional Sales Manager DACH bei Mondi Consumer Goods Packaging und Immo Sander, Leiter Verpackungsentwicklung bei Werner & Mertz,  wie sie für die Marke Frosch eine flexible Einstoffverpackung entwickelt haben. Und Jörg Deppmeyer, Geschäftsführer Der Grüne Punkt stellt Ihnen erste Erfahrungen aus der Praxis zum neuen Verpackungsgesetz vor.

Unter www.packagingsummit.de finden Sie alle Informationen zur Veranstaltung – und natürlich auch die Möglichkeit zur Anmeldung.

Über die Firma
SIG Combibloc GmbH
Linnich
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!