Kunststoffdose

GFV Verschlusstechnik präsentiert sichere und flexible Kunststoffdose

Das Unternehmen hat speziell für die Fälschungssicherheit von Produkten eine Originalitätssicherung entwickelt, die bereits zum Patent angemeldet ist. Die neue Dosenserie ist hervorragend geeignet für die Verwendung in den Bereichen Chemie, Pharmazie, Kosmetik, Nahrungsergänzung sowie in Laboratorien und für Schmiermittel. Die Dosenserie ist dabei flexibel einsetzbar für eine sichere und geschützte Verpackung von Pulver, Tabletten, Granulaten, Pasten und Flüssigkeiten. Der Schraubdeckel kann mit unterschiedlichen PE-Schaumdichtung für eine hohe Flüssigkeitsdichtheit ausgestattet werden.

Im Mittelpunkt der Produkte des Unternehmens steht die Verlässlichkeit und Benutzerfreundlichkeit während der Befüllung sowie bei der Anwendung. So ist eine automatische Deckelaufschraubung im Befüllungsprozess möglich, die Dosen sind sicher stapelfähig und besitzen aufgrund der Verwendung von HDPE eine hohe Fall- sowie Schlagfestigkeit. Für den individuellen Markenauftritt können die Dosen im In-Mould-Label Verfahren (IML) ab Werk kundenspezifisch und auf dem neuesten Stand der Verpackungstechnik dekoriert werden.

Zusätzlich lassen sich die Permeabilitätseigenschaften der Dose durch die Verwendung spezieller Barriere-IMLs (zum Beispiel zur Reduzierung von Licht- und Sauerstoffeinflüssen) weiter erhöhen. Vielfältig ist auch die Anzahl an Farbmöglichkeiten und -kombinationen, um die Dose und den Deckel in unterschiedlichen Designs oder einem kundenspezifischen Corporate Design zu gestalten.

Die Vorteile liegen auf der Hand: die neue Weithalsdosenserie WD 06501 MG und WD 13001 MG bietet höchste Flexibilität bei den zu verpackenden Produkten und optimale Sicherheit für die Produktoriginalität. Die Dosenserie ist in den beiden Nennvolumenabstufungen 650 ml und 1300 ml verfügbar, weitere marktgängige Volumenabstufungen können über die GFV Verschlusstechnik bei Bedarf angefragt werden. Der weitere Ausbau der Dosenserie mit einer Prelldeckelvariante ist in Planung. Das Unternehmen stellt die WD-Dosenserie und Deckel aus 100-%-recyclingfähigem HDPE her.

 

Technische Details

  • fälschungssicher
  • 650 ml und 1300 ml
  • 100-%-recyclingfähiges HDPE
Über die Firma
GFV Verschlusstechnik GmbH & Co. KG
Alpirsbach
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!