Anzeige
Gedruckte Elektronik

OE-A wählt neuen internationalen Vorstand

Anzeige
Der neue Vorstand der OE-A (von links nach rechts): Dr. Georg Bernatz, Merck; Dr. Alain Schumacher, IEE; Thomas Kolbusch, Co atema; Stan Farnsworth, Nova Centrix; Richard Ellinger, American Semiconductor; Corinne Versini, Genes'ink; Dr. Ton van Mol, Holst Centre; Dr. Guido van Tartwijk, Heliatek; Prof. Jukka Hast, VTT; Dr. Jérôme Gavillet, CEA Liten. Folgende Personen fehlen auf dem Bild: Dr. Xioalin Yan, Guangdong JUHUA Printing; Chuck Milligan, Flexenable; Prof. Dr. Toshihide Kamata, AIST
(Bild: OE-A)

Dr. Xioalin Yan, Guangdong JUHUA Printing, wurde als stellvertretender Vorsitzender für Asien in seinem Amt bestätigt. Für den Zuständigkeitsbereich Europa wurde Dr. Alain Schumacher, IEE, und für Nordamerika wurde Richard Ellinger, American Semiconductor zu neuen stellvertretenden Vorsitzenden gewählt.

Vorsitzender
Stan Farnsworth, Nova Centrix (US)

Stellvertretender Vorsitzender Asien
Dr. Xioalin Yan, Guangdong Juhua Printing (CN)

Stellvertretender Vorsitzender Europa
Dr. Alain Schumacher, IEE (LU)

Stellvertretender Vorsitzender Nordamerika
Richard Ellinger, American Semiconductor (US)

Weitere Vorstandsmitglieder
• Dr. Georg Bernatz, Merck (DE)
• Dr. Jérôme Gavillet, CEA Liten (FR)
• Prof. Jukka Hast, VTT (FI)
• Prof. Dr. Toshihide Kamata, AIST (JP)
• Thomas Kolbusch, Coatema (DE)
• Dr. Ton van Mol, Holst Centre (NL)
• Chuck Milligan, Flexenable (UK)
• Dr. Guido van Tartwijk, Heliatek (DE)
• Corinne Versini, Genes'ink (FR)

Stan Farnsworth dankte Jeremy Burroughes, CDT, der die OE-A in den vergangenen vier Jahren als Vorsitzender leitete: „Die leitende Rolle von Jeremy Burroughes hat die OE-A als führendes internationales Netzwerk gestärkt, einschließlich der Entwicklung enger Beziehungen zum Netzwerk der flexiblen/ hybriden Elektronik in Asien, insbesondere in China. Unter seiner Führung hat die OE-A-Mitgliedschaft von einer stärkeren Ausrichtung und dem Engagement mit den Endbenutzern profitiert.“
„Der Markt für gedruckte Elektronik wächst weiter überdurchschnittlich, wie die aktuelle OE-A-Geschäftsklimaumfrage zeigt", so der neue OE-A-Vorstandsvorsitzende Farnsworth. „Die OE-A konzentriert sich auf den Aufbau der der kompletten Wertschöpfungskette für die gedruckte Elektronik und bringt seine Mitglieder mit Produzenten aus allen wichtigen Anwendungsbranchen zusammen.“

Über die Firma
OE-A (Organic and Printed Electronics Association) A Working Group within VDMA
Frankfurt am Main
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!