Anzeige
Unternehmen

Smurfit Kappas Better Planet Packaging Boot legt ab

Anzeige
Tom Dolan und seine Crew sind aktive Förderer der Kreislaufwirtschaft.
(Bild: Smurfit Kappa)

Tom Dolan und seine Crew sind, so wie Smurfit Kappa, aktive Förderer der Kreislaufwirtschaft. An Bord betreiben Sie ein geschlossenes Kreislaufsystem, mit dem sie so viel wie möglich wiederverwenden, verwerten und recyceln. Sie verzichten unter anderem vollständig auf die Verwendung von Einweg-Kunststoffen auf ihrem Figaro 3-Boot und reduzieren ihren CO2-Fußabdruck so weit wie möglich.

Die Zusammenarbeit mit neuen Partnern wie Tom Dolan, die sich in gleicher Weise dem Ziel verpflichten Abfälle zu reduzieren und die Umwelt zu entlasten, ist eines der zentralen Elemente der Better Planet Packaging Initiative.

Anlässlich seiner bevorstehenden Reise sagte Tom Dolan: „Die Better Planet Packaging Initiative von Smurfit Kappa hat mich voll überzeugt, da sie ganz mit meinen eigenen Zielen, das nachhaltigste Boot in der Flotte zu haben und einen neuen Maßstab für die Reduzierung des CO2-Fußabdrucks zu setzen, übereinstimmt.“

Steven Stoffer, Vice President Development bei Smurfit Kappa, fügt hinzu: „Tom Dolan ist dem Thema Nachhaltigkeit genauso verpflichtet wie seiner Rennkarriere, und das ist eines der maßgeblichen Dinge, warum er für uns ein so passender Partner ist.“

„Seine strikte Auswahl und Handhabung aller innerhalb und außerhalb des Schiffes eingesetzten Ressourcen entspricht der Konsequenz, die wir anwenden, wenn wir unsere Fortschritte an den fünf strategischen Prioritäten zur Nachhaltigkeit messen, welche die Grundlage unserer Geschäftstätigkeit bilden.“

Tom Dolans nächstes Rennevent ist der Sardinha Cup, der Teil der Französischen Segelmeisterschaften für Offshore-Segeln 2019 ist, die am 30. März beginnen.

Über Smurfit Kappa

Smurfit Kappa gehört zu den führenden Produzenten von papierbasierten Verpackungen auf der Welt. Das Unternehmen beschäftigt rund 45.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an ca. 350 Produktionsstätten in 33 Ländern. 2017 beliefen sich die Umsätze auf 8,6 Milliarden Euro. Das Unternehmen ist in 21 Ländern in Europa und in 12 in Amerika aktiv. In Lateinamerika ist Smurfit Kappa der einzige große überregionale Anbieter.

 

 

Über die Firma
Smurfit Kappa Deutschland GmbH
Hamburg
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!