Probenbeutel

Proben steril aufbewahren und transportieren

Durch die große Beutelöffnung lassen feste, halbfeste sowie flüssige Proben leicht einfüllen.

(Bild: Bürkle)

Je 25 Probenbeutel befinden sich in einer zweifachen Umverpackung. Diese kann nacheinander entfernt werden. Somit eignen sich die Beutel zum Einschleusen in den Reinraum und ermöglichen ein kontaminationsfreies Aufbewahren und Transportieren der Probe. Ein weißes Beschriftungsfeld hilft, Verwechslungen zu vermeiden. Durch die große Beutelöffnung lassen sich feste, halbfeste sowie flüssige Proben leicht einfüllen.

Technische Details

  • doppelt verpackte Probenbeutel
  • innen und außen steril
  • geeignet zum Ein- und Ausschleusen in den Reinraum/aus dem Reinraum
Über die Firma
Bürkle GmbH
Bad Bellingen
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!