Anzeige
Premium-Verpackungen online bestellen

Erster Onlineshop bietet UV-Lack auf schwarzem Naturkarton an

Anzeige
UV-Lack auf Verpackung aus schwarzem Material.
(Bild: Egger)

Die partielle UV-Lackierung ist eine dezente Veredelungsmöglichkeit. Sie eignet sich für alle Kartonsorten und wirkt laut Madika.de ganz besonders auf schwarzem Naturkarton mit einer Veredelung ohne Druck. Der Effekt eignet sich beispielsweise für Logos, Schriftzüge oder Muster. Denkbar ist der UV-Lack auch auf bedrucktem Chromokarton sowie braunem Naturkarton und lässt sich mit anderen Veredelungen kombinieren. Auf weißem Karton lassen sich bedruckte Motive glänzend hervorheben. Auf braunem und schwarzem Karton entstehen auch haptische (Hintergrund-)Effekte und Strukturen.

„Mit diesen Erweiterungen bieten wir nicht nur mehr Spielraum für Grafiker und Verpackungsdesigner. Wir zeigen Kundennähe, indem wir die Kundenwünsche nach individuellen, aber standardisierten Premiumverpackungen bedienen“, erklärt Xaver Egger, Geschäftsführer von Madika.de.

Brauner Naturkarton mit deckendem Weiß bedruckt.
(Bild: Egger)

„Nicht nur der UV-Lack ist ein Highlight auf schwarzem Naturkarton. Sehr elegant ist auch der Druck mit einem strahlend deckenden Weiß. Das ist eine sehr schöne Alternative zu Silber“, so Egger weiter. Das reduzierte, schlichte und klare Design in Kombination mit einem braunen oder schwarzen Naturkarton komme besonders im Bereich der Naturkosmetik gut an, da es das Thema Nachhaltigkeit unterstreicht und das Produkt in der Verpackung widerspiegelt.

Schachteln und Verpackungen im Premiumsegment erfordern eigentlich individuelle Bestellungen. Bei Madika.de lassen sich Premiumverpackungen nun mit zahlreichen Veredelungsvarianten im eigenen Online-Konfigurator individuell selbst gestalten.

Über die Firma
EGGER Druck+Medien GmbH
Landsberg am Lech
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!