Anzeige
E-Commerce-Verpackung

Packsize zeigt neue vollautomatische Verpackungslinie X7

Anzeige

Sie produziert bis zu 1.200 versandfertige Pakete in einer Stunde für unterschiedlich große Produktsendungen. Durch die umfangreiche Expertise von Packsize im On Demand Packaging bietet die neue Verpackungslinie zudem viele Vorteile in Sachen Nachhaltigkeit und Effizienz. Mit der X7 produzieren Händler nicht nur zuverlässig bis zu 1.200 versandfertige Pakete in einer Stunde. Sie reduzieren durch die Automatisierung auch arbeitsaufwändige Schritte im Verpackungsprozess.

Diese Vorteile in der Bestellabwicklung vereint die Verpackungslinie mit einem deutlichen Plus an Nachhaltigkeit. Zunächst reduziert die passgenaue Fertigung der Kartons den Materialverbrauch und hilft dabei, Volumen einzusparen. Händler senken dadurch direkt ihren ökologischen Fußabdruck.

Da Pakete, die größer als notwendig sind, unnötig Platz auf Lkw und in Containern einnehmen, sparen Packsize-Kunden mit maßgeschneiderten Verpackungen zudem Transportkosten. Derzeit verschicken Händler noch rund 40 Prozent Luft. Das merken auch die Empfänger.

Ein maßgeschneiderter Karton hingegen ermöglicht ein angenehmeres Erlebnis beim Auspacken einer Online-Bestellung dank weniger Material und Plastik. Damit verschafft das Unternehmen dem Absender einen positiveren Eindruck gerade bei umweltbewussten Kunden. Da die Produkte so zudem besser geschützt sind und sich Schäden beim Transport entsprechend reduzieren, sinkt effektiv auch die Zahl der Rücklieferungen für den Händler.

Nicht zuletzt sparen Anwender mit der Verpackungslinie erheblich an Lagerfläche, da keine Kartons in verschiedenen Maßen vorrätig sein müssen. Der frei werdende Lagerplatz senkt Kosten oder kann für die eigentlichen Produkte genutzt werden.

 

Technische Details

  • On Demand Packaging
  • 1.200 versandfertige Pakete pro Stunde
  • passgenaue Fertigung der Kartons
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!