Aerosoldose

E-Proplast zeigt transparente Zukunft der PET-Aerosolverpackung

E-Proplast verfügt über langjährige Erfahrung in der Entwicklung von Aerosoldosen aus PET. Das Unternehmen verfügt über ein voll ausgestattetes Labor um PET-Aerosoldosen und komplette Verpackungslösungen zu entwickeln. Anwender können ihre Inhaltsrezepte an das Unternehmen senden, und im eignen Labor können reale Testfüllungen mit allen Arten von Treibmitteln angeboten werden. Für die Serienproduktion sind modernste Streck-Blasmaschinen installiert.

PET-Aerosoldosen bieten viele Vorteile gegenüber herkömmlichen Aerosolbehältern, die aus Metall oder Aluminium hergestellt werden. Aufgrund der Transparenz ist der Inhalt sichtbar. Insbesondere Marketingteams mögen es, ihre Produkte so hervorzuheben. Auch und im Vergleich zu anderen Verpackungsmaterialien hat PET einen geringen CO2-Fußabdruck. PET ist leicht zu recyceln und nachhaltig. Es hat ein warmes und haptisches Gefühl.

Durch einfache Blasformen lassen sich individuelle Flaschenformen leicht umsetzen. Die Flaschen können entweder mit normalen Etiketten, oder einem Vollsleeve dekoriert werden. Die Produktionskosten sind niedrig und daher bietet die Verpackung eine hohe Wettbewerbsfähigkeit.

Die Verpackung kann für ein breites Anwendungsspektrum eingesetzt werden, zum Beispiel für Schaum, Deodorants, Haarstylingprodukte, Sonnenschutz und vieles mehr. Eine Auswahl an Flaschengrößen zwischen 50 ml und 150 ml ist verfügbar und zertifiziert. Die PET-Aerosoldose ist für die Kombination mit vielen Standardventilen und Sprühaufsätzen geeignet.

 

Aussteller für:

  • Flaschen, Dosen
  • Verschlüsse
  • Preforms

 

Cosmetic Business 2019

Halle 4, Stand B02

Über die Firma
E-proPLAST GmbH
Schmalkalden
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!