Anzeige
Verschließtechnik

Heißleim-Klebstoffauftrag auf Papier-Eistüten

Anzeige
Die Applikation kombiniert ein 5-kg-Tankschmelzgerät Concept mit einem AX- Diamond-Spritzkopf.
(Bild: Robatech)

Das 1995 gegründete Unternehmen Zhong Shan Dayuan Industrial mit Sitz in Zhongshan, Guangdong, China, ist ein Fachanbieter von umweltfreundlichen Papierprodukten, Druckweiterverarbeitungsanlagen und Kartonprodukten. Nach mehr als zwei Jahrzehnten Forschung und Entwicklung ist das Unternehmen laut eigenen Angaben Marktführer für vier Produkte, die aufgrund eigenständiger Innovationen entworfen und hergestellt werden: Papier-Eistütenmaschinen, Kartonaufrichtermaschinen, Papier-Eisbechermaschinen und automatische Stanzmaschinen. Diese Produkte gehen an Kunden in China sowie in mehr als 70 Länder und Regionen weltweit. Das Unternehmen hat in den vergangenen Jahren weitere Produkte entwickelt, darunter Fenstereinklebemaschinen, Rollenschneideautomaten, Wachsmaschinen und Lunchboxformmaschinen. Die neuen Produkte erfreuen sich seit ihrer Markteinführung hoher Beliebtheit bei den Kunden.

Dayuan hat seine eigenen Papier-Eisbecher auf den Markt gebracht, die mit der Papier-Eisbechermaschine des Unternehmens fachgerecht hergestellt werden und von der zuständigen Hygienebehörde zertifiziert wurden. Diese Papier-Eisbecher wurden während der Weltausstellung 2010 in Shanghai weithin verwendet und erfreuen sich auch an den Flughäfen Shanghai-Pudong International und Shanghai-Hongqiao sowie anderen wichtigen Flughäfen des Landes und in vielen öffentlichen Einrichtungen hoher Beliebtheit.

Anfänglich verwendete Dayuan Klebstoff-Auftragssysteme, die zahlreiche Probleme verursachten. Nach intensiven Nachforschungen und Prüfungen entschied sich der Gründer des Unternehmens, Chuanyong Cao, schließlich für Robatech. Im Jahr 1997 begann Dayuan damit, all seine Geräte durch Produkte des Herstellers zu ersetzen. Seit dem ersten Projekt verwendet Dayuan für seine Papierbecher- und Kartonaufrichtermaschinen sowie andere Geräte durchwegs Auftragsköpfe von Robatech.

 

Bis zu 250 Papier-Eistüten pro Minute kann Dayuan mit der gefundenen Lösung herstellen.
(Bild: Robatech)

Effizient und prozesssicher

Die Zusammenarbeit zwischen Dayuan und Robatech fand in einem High-End-Projekt für Papier-Eistüten seinen Anfang. Die Herstellungsgeschwindigkeit wurde dabei auf 220 bis 250 Stück pro Minute festgesetzt. Für das Projekt gab es einige besondere Anforderungen. So mussten die Anfangspunkte ganz genau positioniert werden. Ebenfalls musste der Abriss ganz präzise und die Klebstoffraupen gleich breit sein. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, erarbeiteten die Spezialisten von Robatech eine individuelle Prozesslösung: Sie kombinierten das 5-kg-Tankschmelzgerät Concept mit einem AX-Diamond-Spritzkopf.

Es zeigte sich schnell, dass dieser stabile Auftragskopf die richtige Wahl war. Sein im Heizblock des Auftragskopfes integrierter Filter verhindert, dass die Düsen verkleben. Gleichzeitig minimiert der Düsenschutz allfällige Schäden an den Düsen und die Wärmeabstrahlung. All diese Funktionen ermöglichen einen präzisen Abriss und reduzieren die Zahl der Betriebsunterbrechungen. Ferner erhöht die Cooltouch-Isolierung des Auftragskopfs die Sicherheit am Arbeitsplatz und die Energieeffizienz, indem sie eine gleichbleibende Schmelztemperatur ermöglicht und Luftströmungen mit unerwünschten Nebeneffekten verhindert.

„Nach wiederholten Tests waren wir uns alle einig, dass Robatech die beste Wahl für uns war, da ihre Produkte die beste Verklebung und eine längere Nutzungsdauer gewährleisten. Diese Lösung ist wirtschaftlicher und praktischer, da wir einiges an Ersatzteilen sparen können“, so Chuanyong Cao, Eigentümer von Dayuan.

Über die Firma
Robatech GmbH
Bad Camberg
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!