Roboter

Kawasaki Robotics eröffnet Niederlassung in Frankreich

In der neuen Tochtergesellschaft sieht Kawasaki Robotics den nächsten logischen Schritt, um eine stärkere Präsenz auf dem französischen Markt aufzubauen.
(Bild: Kawasaki Robotics)

Kawasaki Robotics hat eine neue Niederlassung für den französischen Markt bei Paris gegründet. Nach dem erfolgreichen Markteintritt in Frankreich mit dem langjährigen Partner und Distributor Delta Equipement im Jahr 2013 sei nun der Zeitpunkt für diesen nächsten Schritt gekommen, erklärt Kawasaki Robotics Vice President Carsten Stumpf: „Delta Equipement hat in den letzten Jahren eine Schlüsselrolle bei der Steigerung der Sichtbarkeit der Marke Kawasaki Robotics in Frankreich gespielt und konnte eine Reihe wichtiger Projekte erfolgreich realisieren. Sie haben den Grundstein für unser Robotik-Geschäft in Frankreich gelegt. Wir danken ihnen für ihre großartige Initiative und Unterstützung und freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit mit ihnen.“

Langjährige Robotik-Experten leiten neue Niederlassung

Mit Olivier Morel (Vertriebsleiter), Christian Follope (Roboteringenieur) und Bastien Brecie (After Sales Services) haben sich bereits drei Roboterspezialisten des Delta Equipement Teams der neu gegründeten Kawasaki Robotics France angeschlossen. Gemeinsam sollen sie das Robotergeschäft von den neuen Büros in der Nähe von Paris, Frankreich, aus betreuen und ein Vertriebs- und Servicezentrum für den gesamten französischen Markt aufbauen.

Die neue Tochtergesellschaft ist der nächste logische Schritt, um eine stärkere Präsenz auf dem französischen Markt aufzubauen. Kawasaki Robotics France und Delta Equipment wollen weiterhin bei einer Vielzahl von Automatisierungsprojekten eng zusammenarbeiten.

Praxistagung: Roboter in der Verpackungsindustrie

Roboter kommen mittlerweile in faktisch jedem Bereich des Verpackungsprozesses zum Einsatz. Und das gilt schon lange nicht mehr nur für Hochlohnländer in Europa, die ihre Wettbewerbsfähigkeit durch erhöhte Automatisierung sichern wollen, sondern auch für Emerging Markets wie Indien und China, die aufgrund einer schwer planbarer Personalfluktuation auf Roboter in der Produktion angewiesen sind.

Zusammen mit den Kollegen des Automatisierungstitels IEE veranstaltet neue verpackung darum am 30. Oktober 2019 in München die Praxistagung „Roboter in der Verpackungsindustrie“. Die Veranstaltung gibt einen Überblick zum bereits technisch Möglichen in Form von Best-Practices sowie einen Ausblick in die (nicht allzu ferne) Zukunft. Begleitet beziehungsweise ergänzt wird die Veranstaltung durch eine kleine Fachausstellung.

Weitere Informationen, natürlich inklusive der Möglichkeit zur Anmeldung, finden Sie unter www.verpackungsroboter.com

Über die Firma
KAWASAKI ROBOTICS GmbH
Neuss
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!