Abfüllen

Bausch + Ströbel zeigt flexible Lösungen für kleine Chargen in der Pharmaproduktion

Welche Lösungen Bausch + Ströbel in diesem Bereich bietet, stellt der Verpackungsspezialist auf der Fachpack vor. Zu sehen sind die kleinsten Anlagen, halbautomatische Abfüll- und Verpackungsmaschinen, die mittels Touchscreen bedienbar und dennoch tauglich für den Einsatz im Isolator sind, da sie die Dekontamination mit Wasserstoffperoxid problemlos überstehen. Sie sind deshalb auch bestens geeignet für die Kombination mit dem flexiblen Produktionssystem Variosys. 

Aussteller für:

  • Verpackungs- und Produktionssysteme für die pharmazeutische, kosmetische und artverwandte Industrie

Fachpack:

Halle 3A, Stand 217

Über die Firma
Bausch + Ströbel GmbH + Co. KG Maschinenfabrik Ilshofen
Ilshofen
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!