Home Themen Verpackungsmaschinen und -geräte Robotik in der Verpackungsindustrie

Start-up-Corner

Robotik in der Verpackungsindustrie

Anzahl der Start-ups, die im jeweiligen Gebiet an Robotik-Lösungen für die Verpackungsindustrie arbeiten.
Anzahl der Start-ups, die im jeweiligen Gebiet an Robotik-Lösungen für die Verpackungsindustrie arbeiten.
(Bild: Startus)

Pack It Systems

Verpackungssysteme

Manuelles Verpacken erfordert viel Arbeit und ist anfällig für menschliches Versagen, was Inkonsistenzen in der Produktqualität erhöht. Es ist auch zeitaufwendig und schwierig, Standards zu setzen. Das indische Start-up Pack It Systems bietet automatisierte Verpackungslösungen an, die in vielen verschiedenen Branchen angewendet werden können. Ihr System ist kompakt und für eine ergonomische Beladung ausgelegt. Darüber hinaus kann es die verpackten Artikel automatisch etikettieren. Pack It bietet Taschengrößen von 200 bis 500 mm Breite und 350 bis 700 mm Länge an.

 

IAM Robotics

Kommissionierung

Das US-amerikanische Start-up IAM Robotics entwickelt Swift Robot, einen autonomen mobilen Roboter für den Material­transport. Er bewegt sich mithilfe von Machine-Vision-Technologie fort, indem der Roboter Objekte in 3-D und in Echtzeit sehen und lokalisieren kann. Swift ist in der Lage, Produkte mit menschlicher Geschwindigkeit zu kommissionieren und zu transportieren, was es Unternehmen ermöglicht, ihren Betrieb kostengünstiger zu skalieren.

 

Robot Systems

Palettierung/Depalettierung

Das US-amerikanische Start-up Robot Systems entwickelt Roboter-Palettier- und Depalettiersysteme. Die Verwendung von Knickarm-Robotern ermöglicht Flexibilität und Vielseitigkeit. Mit automatischen Werkzeugwechslern kann der Roboter zwischen Säcken, Kartons, Beuteln und Fässern wechseln. Abhängig von der Durchsatzleistung kann der Roboter auch andere Aufgaben wie das Platzieren von Bögen, Paletten oder sogar das Etikettieren von Behältern ausführen.

 

Kindred AI

Sortierung

Das US-amerikanische Start-up Kindred AI entwickelt Sort, ein Robotersortier- und Stapelsystem. Ausgestattet mit Lern- und firmeneigener Greiftechnologie kann der Roboter Gegenstände identifizieren, zwischen Endstapeln unterscheiden und die Gegenstände dorthin bewegen. Die Systeme des Start-ups automatisieren repetitive Aufgaben und sparen dadurch Geld ein, während sich auch die Bedingungen für die Arbeitnehmer verbessern.

 

Unisorting 

Verpacken

Das italienische Start-up Unisorting, ein Zusammenschluss von drei italienischen Lebensmittel- und Technologieunternehmen, hat eine komplette Suite von Lösungen für die Verarbeitung von Obst und Gemüse entwickelt, um die Verpackungskosten zu senken. Ihr automatisches Verpackungssystem kann Artikel gruppieren, kommissionieren und in die erforderlichen Pakete verpacken. Sie bieten auch halbautomatische Verpackungslösungen an.

 
Startus Insights: Woher kommen diese Daten?

Startus Insights ist ein Data-­Science-Unternehmen, das sich mittels tiefgehender Innovation-Scouting-Prozesse auf die Identifikation von aufkommenden Technologien und Start-ups in der Verpackungsbranche spezialisiert. Mehr als 300 Technologie Scouts in über 100 Städten ermöglichen es Startus Insights, Großunternehmen und Konzerne mit handlungsfähiger Innovation Intelligence zu versorgen. Für über 100 Kunden hat Startus Insights bis heute mehr als 200.000 globale Start-ups gescreent. Mehr Informationen unter www.startus-insights.com.

Über die Firma
StartUs GmbH
Wien
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!