Startseite Produkte Packmittel SIG launcht Papiertrinkhalm in U-Form für aseptische Kartonpackungen

Packmittel

SIG launcht Papiertrinkhalm in U-Form für aseptische Kartonpackungen

Papiertrinkhalme in U-Form für aseptische Kartonpackungen.
(Bild: SIG)

Die neue Lösung in Bereich der Papiertrinkhalme unterstützt das Engagement von SIG, mehr nachwachsende Rohstoffe einzusetzen. Der Zellstoff für die Herstellung des geraden Papiertrinkhalms und der neuen Papiertrinkhalme in U-Form – erhältlich mit 4 und 6 mm Durchmesser – stammt aus FSC®-zertifizierten Wäldern und anderen kontrollierten Quellen. Die Umverpackung der Trinkhalme wurde ebenfalls neu gestaltet. Sie bleibt sie an der Verpackung haften und kann mit der Kartonpackung zusammen recycelt werden.

Über SIG

SIG (FSC Forest Stewardship Council, Lizensierungsnummer FSC C020428) ist ein führender System- und Lösungsanbieter für aseptische Verpackungen. SIG wurde 1853 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Neuhausen, Schweiz. 2018 produzierte SIG 35 Milliarden Packungen und erzielte einen Umsatz von 1,7 Milliarden Euro.

Über die Firma
SIG Combibloc GmbH
Linnich
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!