Das HMI Bedienpanel von Koch Pac-Systeme wird mit dem Red Dot für gute Gestaltung ausgezeichnet

Eine zunehmende Variantenvielfalt bei Verpackungen und individuelle Kundenwünsche führen zu hohen und komplexen Anforderungen an Anlagen der Verpackungsindustrie: flexible Maschinenbedienung; dynamischer und reibungsloser Material- und Fertigungsfluss; beschleunigte Konfiguration. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden ist eine optimierte Softwarelösung unabdingbar. So haben es sich Koch Pac-Systeme und CaderaDesign zur Aufgabe gemacht die bestehende Benutzeroberfläche des HMI Bedienpanel zu überarbeiten.

Individuell, jeweils in Abhängigkeit des Benutzer-Levels, konfigurierbare Dashboards bilden den Einstieg in das HMI und bieten Überblick über die wichtigsten Maschinendaten. Eine umfassende Aufgaben- und Benutzerorientierung und intelligente Assistenz-Systeme sind die Basis für die schnelle Beseitigung von Störungen und sorgen für eine hohe Prozess-Sicherheit der Benutzer. Die Bedienung des Interfaces ist durch eine responsive angelegte Entwicklung in HTML5 geräteübergreifend möglich.

Eine zentrale Maschinenvisualisierung dient zur Navigation durch die Anlage und ermöglicht kontrollierte Anpassungen an Maschinenkomponenten. Informationsmengen sind auf das Wesentliche reduziert, wodurch die Aufmerksamkeit fokussiert bleibt. Das Bedienen ist einfach und effizient. In einem parallelen Gestaltungsprozess wurde ebenso das Panel neu entworfen. Hard- und Software, sind eng aufeinander abgestimmt, verschmelzen zu einem harmonischen Erscheinungsbild und sorgen für eine sehr gute User Experience im kompletten Bedienprozess.

Der Red Dot Design Award wurde 1955 ins Leben gerufen und zählt heute mit über 18.000 Einreichungen zu einem der größten Design-Wettbewerbe der Welt. In der Kategorie „Brand & Communication“, in welcher auch das Koch „EasyControl“ Panel prämiert wurde, werden seit 1993 Arbeiten ausgezeichnet. Die begehrte Auszeichnung „Red Dot“ ist seitdem das international hochgeachtete Siegel für hervorragende Gestaltungsqualität. „Das neue HMI Bedienpanel erfüllt gestalterisch, aber auch in Sachen Benutzerkomfort genau die Attribute, die wir uns gewünscht haben.“ Sagt Jürgen Welker, Director Automation and Technology der Koch Pac-Systeme GmbH. „Wir merken schon jetzt bei den aktuellen Kundenprojekten, dass wir unserer Rolle als Vorreiter digitaler Kompetenzen im Verpackungsmaschinenbau gerecht werden. Herzlichen Dank an Cadera Design für die hervorragende Zusammenarbeit“.

 

Über die Firma
KOCH Pac-Systeme GmbH
Pfalzgrafenweiler
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!