Personen

Philipp Eißner ist neuer Key Account Manager bei Epple Druckfarben AG

Philipp Eißner ist neuer Key Account Manager bei der Epple Druckfarben AG.

(Bild: Epple)

Der Diplom-Verpackungstechniker Philipp Eißner (38) besitzt im Consulting von Druckereigroßkunden und Markenartiklern intensive Erfahrung, die er bei renommierten Unternehmen der Druckbranche wie der Altana AG und der Flint Group sammelte. Als Key Account Manager überzeugt Philipp Eißner mit breitem beruflichem Know-how zu Verpackungsentwicklung, Druckmittelmarkt und R&D. Er freut sich auf die neue Aufgabe: „Ich habe die innovativen Farbsysteme von Epple kennengelernt und bin überzeugt, dass ich meinen Kunden damit zukunftsfähige und erfolgreiche Verpackungsdrucklösungen anbieten kann.“ Gunther Gerlach, Vorstandsvorsitzender der Epple Druckfarben AG, ist sich sicher: „Philipp Eißner wird mit seiner Expertise den europäischen Verpa-ckungsdruckkunden neue Ideen und Möglichkeiten vermitteln, die sie auf der Erfolgsspur halten.“

Über Epple Druckfarben AG

Als führender Hersteller von Offsetdruckfarben hat die Epple Druckfarben AG durch die frühzeitige Entwicklung von mineralölfreien Öko-Serien und speziellen Farbtypen für sehr lange Waschintervalle im Schön- und Widerdruck seine Innovationskraft demonstriert. Dies zeigt sich auch auf dem Sektor Farben für Lebensmittelverpackungen mit den patentierten Produkten BoFood MU und BoFood Organic. Neue Maßstäbe setzt PURe, als drittes Offsetfarbsystem, das völlig ohne Metalltrockner und Photoinitiatoren auskommt.

Über die Firma
Epple Druckfarben AG
Neusäß
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!