Marktstudie

Gobaler Verpackungsmaschinenmarkt wächst weiter

Bis 2024 soll der weltweite Umsatz mit Verpackungsmaschinen 47 Mrd. US-Dollar überschreiten.
(Bild: Global Market Insights)

Wichtigste Player im Markt sind laut Global Market Insights, Bausch & Ströbel Maschinenfabrik Ilshofen GmbH Co KG,  IMA S.P.A., Korber AG, Marchesini Group S.P.A., Multivac Group, Robert Bosch GmbH, Romaco Pharmatechnik GmbH, Accutek Packaging Equipment Companies, Inc., ACG Worldwide, Svanguard Pharmaceutical Machinery, Inc., Aetna Group, B&H Labeling Systems, Barry-Wehmiller Companies, Inc., Krones Group, GEA Group und Illinois Tool Works.

Wichtigster Absatzmarkt von Verpackungsmaschinen blieb die Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie mit einem Marktanteil von mehr als 55 Prozent in 2017. Global Insights geht von einer steigenden Nachfrage nach neuen Maschinen aus den sich entwickelnden Sektoren aus. Grund sind erwartete höhere Ausgaben für eine breite Palette an gebrauchsfertigen und verarbeiteten Lebensmittel- und Getränkeprodukten.

Verschiedene Schlüsselunternehmen der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie wollen ihre Präsenz in noch nicht erschlossenen Bereichen verstärken und in neue Produktionsanlagen und Maschinen investieren. Darüber hinaus wird erwartet, dass Hersteller von Lebensmitteln und Getränken aufgrund der sich ändernden Verbraucherpräferenzen eine große Anzahl von neuen Produkten auf den Markt bringen werden, die auf neuen modernen Verpackungsmaschinen verarbeitet werden müssen.

Weiter geht das Marktforschungsinstitut davon aus, dass das Segment der pharmazeutischen Anwendungen in den kommenden Jahren ein immenses Wachstum verzeichnen wird. Das Wachstum ist auf eine steigende Nachfrage des Marktes nach flexiblen, integrierten und automatisierten Verpackungslinien zurückzuführen.

Die Hersteller fokussieren sich auf neue Drug-Delivery-Lösungen, was wiederum Marktaussichten für Verpackungsmaschinen in diesem Bereich verbessert. Zahlreiche regulatorische Änderungen bei der Verpackung von Medizinprodukten dürften ebenfalls das Wachstum der Branche ankurbeln. Einige dieser Vorschriften betreffen Etikettierungs-, Arzneibuch- und Anti-Manipulations-Standards. In den Schwellenländern wie Indien, Brasilien und China ist die Nachfrage nach Verpackungsmaschinen aufgrund der sich verbessernden wirtschaftlichen Situation der Bevölkerung und der steigenden Investitionen der wichtigsten Pharmaunternehmen hoch.

Der Bericht zum Verpackungsmaschinenmarkt prognostiziert ein ungebremstes Wachstum in der Region Asien-Pazifik, das bis 2024 voraussichtlich 18 Mrd. US-Dollar erreichen wird. Das Wachstum ist auf die Zunahme der Zahl der Pharmaunternehmen zurückzuführen. Länder wie China, Indien, Südkorea und Japan gehen in Richtung Automatisierung und haben intelligente Industrielösungen in den Produktionsprozessen schnell eingeführt. Strenge Vorschriften, die Pharmaunternehmen zur Einhaltung bestimmter Standards bei der Arzneimittelverpackung verpflichten, werden den Marktanteil positiv verstärken.

Über Global Market Insights

Global Market Insights, Inc. mit Sitz in Delaware, USA, ist ein globaler Marktforschungs- und Beratungsdienstleister, der sowohl allgemeine und kundenspezifische Forschungsberichte anbietet. Die ausführlichen Berichte werden mithilfe einer eigenen Forschungsmethodik erstellt und sind für Schlüsselindustrien wie Chemie, moderne Materialien, Technologie, erneuerbare Energien und Biotechnologie verfügbar.

 

Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!