Home News Personen Roland Geiselhart ist neuer Director der Business Unit Print + Packaging bei Follmann

Unternehmen

Roland Geiselhart ist neuer Director der Business Unit Print + Packaging bei Follmann

Roland Geiselhart ist neuer Director der Business Unit Print + Packaging bei Follmann.
Roland Geiselhart ist neuer Director der Business Unit Print + Packaging bei Follmann.
(Bild: Follmann)

Roland Geiselhart verfügt über mehr als 20 Jahre internationale Vertriebserfahrung in verschiedenen Positionen in der Druckfarbenindustrie, unter anderem bei Hostmann-Steinberg und Actega Colorchemie. Zuletzt war er bei der Flint Group als Regional Sales Director für den Vertrieb in den Regionen DACH und Benelux im Geschäftsbereich Paper + Board verantwortlich.

„Ich freue mich, meine Erfahrungen im Bereich Druckfarben in einem Familienunternehmen einbringen zu können, das großen Wert auf Nachhaltigkeit legt“, so Roland Geiselhart. „Zusammen mit meinem engagierten Team möchte ich unsere umweltverträglichen wasserbasierten Druckfarben noch weiter voranbringen.“ Auch Dr. Jörg Seubert, Geschäftsführer bei Follmann, freut sich auf die Zusammenarbeit: „Roland Geiselhart bringt nicht nur langjährige internationale Führungserfahrung mit, sondern auch eine hervorragende fachliche Expertise und daher ist er die ideale Besetzung für diese Position.“ 

Über Follmann

Follmann ist ein international tätiges Familienunternehmen der chemischen Industrie. Als Teil der Follmann Chemie Gruppe mit Hauptsitz in Minden erwirtschaftete das Unternehmen im Jahr 2019 mit über 170 Mitarbeitern etwa 100 Mio. Euro Umsatz. Das Produktsortiment umfasst wasserbasierte Druckfarben und migrationsarme Klebstoffe für die Verpackungsindustrie, dekorative Beschichtungen für die Tapeten- und Dekorindustrie, leistungsstarke Klebstoffe für die Holz- und Möbelindustrie sowie funktionale Beschichtungen und Mikrokapseln für unterschiedliche Branchen. Follmann zeichnet sich sowohl durch seine innovativen Produkte als auch seine kundenindividuellen Lösungen aus und ist damit in Europa ein bedeutender Marktteilnehmer auf dem Gebiet der Spezialchemikalien.

Die Follmann Chemie Gruppe, die weltweit mit einer Vielzahl an Schwestergesellschaften sowie lokalen Vertriebspartnern und -büros erfolgreich vertreten ist, beschäftigt mit den Tochtergesellschaften Follmann und Triflex mehr als 800 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Jahr 2019 einen Umsatz von über 200 Mio. Euro.

Über die Firma
Follmann GmbH & Co. KG
Minden
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!