Home News Personen Bobst: Axel Schwermer Regional Service Manager Deutschland und Benelux

Personalie

Bobst: Axel Schwermer Regional Service Manager Deutschland und Benelux

Axel Schwermer ist seit Anfang Januar 2020 Regional Service Manager für Deutschland und die Benelux-Länder für verschiedene Produktlinien des Bobst-Geschäftsbereichs Web-fed bei Bobst Meerbusch.
Axel Schwermer ist seit Anfang Januar 2020 Regional Service Manager für Deutschland und die Benelux-Länder für verschiedene Produktlinien des Bobst-Geschäftsbereichs Web-fed bei Bobst Meerbusch.

(Bild: Bobst)

In dieser Funktion trägt Schwermer die Verantwortung für den Service für die Maschinen von Bobst Italia SpA mit den Produktionsstandorten San Giorgio Monferrato und Piacenza. Hier produziert Bobst seine Gravure, Coating-, und Laminating-Produktlinien.

Schwermer begann sein Berufsleben nach dem Abitur mit einer Ausbildung zum Industriekaufmann bei einem der größten deutschen Unternehmen der Montanindustrie. Nach drei Jahren wechselte er zu Mitex nach Erkrath, Hersteller von Walzenbeschichtungen für praktisch alle industriellen Anwendungen. Hier war er annähernd 30 Jahre lang maßgeblich an der Weiterentwicklung des ursprünglichen Fokus des Unternehmens auf die Montanindustrie hin zu neuen Geschäftsfeldern wie unter anderem die Papier-, die Druck- sowie die Folien- und die Verpackungsindustrie beteiligt. Darüber hinaus wirkte er am Ausbau der globalen Präsenz dieses Unternehmens mit.

„Im Rahmen meiner intensiven Kundenbetreuung unter anderem als Key Account Manager hatte ich im Tagesgeschäft weltweit viel mit Bobst-Maschinen zu tun. Mit seinen Produktlinien Gravure, Coating und Laminating nimmt Bobst im globalen Markt eine starke Position ein. Mich hat die Aufgabe sehr gereizt, als Regional Service Manager für diese Produkte den Bobst-Geschäftsbereich Service in Deutschland sowie in den Benelux-Ländern weiter zu stärken und seine künftige Entwicklung mit zu formen“, formuliert Schwermer seine Motivation für den Wechsel zu Bobst Meerbusch. Dabei freue er sich darauf, in seiner neuen Funktion bei vielen Kunden weiterhin mit den gleichen Ansprechpartnern wie bisher zusammenarbeiten zu können.

„Mit Axel Schwermer haben wir einen sehr kompetenten Mitarbeiter mit fundiertem Branchen-Know-how für den Ausbau unseres Geschäftsbereichs Services gewinnen können“, begrüßt Bobst Meerbusch-Geschäftsführer Dirk Corsten die neue Führungskraft bei der weltweit zweitgrößten Vertriebs- und Servicegesellschaft von Bobst. „Wir haben unseren Kunden einen kontinuierlichen Ausbau unserer Service-Dienstleistungen einschließlich unserer personellen Kapazitäten versprochen. Die neu geschaffene Position des Regional Service Managers für Deutschland und die Benelux-Länder für ausgewählte Maschinen des Bobst-Geschäftsbereichs Web-fed ist ein weiteres Beispiel dafür, dass wir konsequent an der Umsetzung dieses Versprechens arbeiten.“

Über die Firma
Bobst Meerbusch GmbH
Meerbusch
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!