Home News Personen Saverio Gamberini wird Vorsitzender des Europäischen Komitees CEN TC 146

Personen

Saverio Gamberini wird Vorsitzender des Europäischen Komitees CEN TC 146

Saverio Gamaberini, Mitglied des Vorstands der UCIMA  und Generaldirektor von MG 2, wurde zum neuen Vorsitzenden von CEN TC 146 ernannt.
Saverio Gamaberini, Mitglied des Vorstands der UCIMA und Generaldirektor von MG 2, wurde zum neuen Vorsitzenden von CEN TC 146 ernannt.
(Bild: UCIMA)


Saverio Gamberini, Mitglied des Vorstands der UCIMA (Italienischer Verband der Verpackungsmaschinenhersteller) und Generaldirektor von MG 2, wurde zum neuen Vorsitzenden von CEN TC 146 ernannt, dem europäischen technischen Komitee, das für die Ausarbeitung europäischer Normen zur Sicherheit von Verpackungsmaschinen zuständig ist.

Die Tatsache, dass Italien weiterhin den Vorsitz des CEN TC 146 innehat, sendet ein starkes Signal an den Markt hinsichtlich der führenden Rolle, die die italienische Verpackungstechnikindustrie auf europäischer und globaler Ebene spielt, sowie hinsichtlich der starken Aufmerksamkeit, die die italienischen Hersteller den Maschinensicherheitsnormen widmen.
"Wir sind stolz und erfreut, dass eines unserer Vorstandsmitglieder und jemand, der sich sehr aufmerksam mit dem Thema Sicherheit auseinandersetzt, an der Spitze eines so wichtigen Gremiums für die Verpackungsmaschinenindustrie steht", kommentierte der Vorsitzende der UCIMA, Enrico Aureli. "Wir haben immer fest daran geglaubt, dass die Sicherheit ein wesentlicher Aspekt der Maschinenqualität ist".

Seit 2017 ist Saverio Gamberini Generaldirektor von MG2, einem Familienunternehmen mit Sitz in Pianoro (Bologna) und führend in der Entwicklung, Herstellung und Lieferung von Verpackungsmaschinen für die Pharma-, Kosmetik- und Lebensmittelindustrie. Im selben Jahr wurde er Mitglied des Vorstands des Verbandes.

Über die Firma
UCIMA - Italian Packaging Machinery Manufacturers Association
Baggiovara, Modena
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!