Home News Markt + Branche Europen: EU soll "Green Lanes" für Verpackung öffnen

COVID-19-Pandemie

Europen: EU soll "Green Lanes" für Verpackung öffnen

"Green Lanes" für den Transport von Verpackungen fordert Europen (The European Organization for Packaging and the Environment).
(Bild: Europen)

Europen fordert die Kommission und die EU-Regierungen auf, sicherzustellen, dass die für die Verpackungslieferketten wesentlichen Produktionsanlagen weiterhin nach Bedarf betrieben werden können, und gleichzeitig sicherzustellen, dass die erforderlichen spezifischen Maßnahmen für die Gesundheit und Sicherheit der Arbeitnehmer im Zusammenhang mit COVID-19 getroffen werden.


Die Verpackung ist ein wesentlicher Bestandteil der Produktgruppen, die von der Kommission als kritisch eingestuft wurden, wie z.B. "gesundheitsbezogene und verderbliche Güter, insbesondere Lebensmittel". Zur Unterstützung der von den nationalen Regierungen und der Kommission geförderten Selbstisolierungsmaßnahmen ist eine gut funktionierende Verpackungslieferkette besonders wichtig, um eine ununterbrochene und sichere Lieferung vorverpackter Waren von den Fabriken über den Einzelhandel und den elektronischen Handel an die Verbraucher zu gewährleisten. Europen und seine Mitglieder haben sich verpflichtet und engagieren sich dafür, die kontinuierliche Versorgung zu gewährleisten, die für die ununterbrochene Lieferung dieser wichtigen Güter erforderlich ist. Dies ist nur möglich, wenn die Waren frei zirkulieren können.

Europen begrüßt  die jüngste Anleitung der Kommission zum Grenzmanagement, um eine koordinierte Reaktion der EU zu schaffen, und fordert die Mitgliedstaaten auf, sich daran zu halten. Bei der Lieferung von (verpackten) Produkten und Verpackungsmaterialien sind jedoch Verzögerungen und Unterbrechungen an den Ländergrenzen beobachtet worden. Europen fordert die Kommission auf, vorrangig die Voraussetzungen für die Kontinuität der Lieferketten für wichtige Produkte und Dienstleistungen zu schaffen, indem sie "Green Lanes" für den freien Verkehr von wichtigen Gütern, Fahrzeugen und deren Fahrern sowie von wichtigen Ingenieuren schafft.

Über Europen

Europen, The European Organization for Packaging and the Environment, ist eine Branchenorganisation, die die Meinung der Verpackungslieferkette in Europa zu Themen im Zusammenhang mit Verpackung und Umwelt vertritt, ohne ein bestimmtes Verpackungsmaterial oder -system zu bevorzugen.

Europen steht allen Unternehmen offen, die ein wirtschaftliches und nachhaltiges Interesse an Verpackungen und verpackten Produkten haben. Zu den Mitgliedern (https://europen-packaging.eu/about-us/our-members/corporate.html) gehören multinationale Unternehmen , die die gesamte Verpackungslieferkette abdecken (Rohstoffhersteller, Verarbeiter, Abpacker/Abfüller und Markeninhaber), sowie nationale Verpackungsverbänden, die sich  für die Lösung der Umweltprobleme in der Verpackungslieferkette einsetzen und gleichzeitig harmonisierte europäische und nationale Verpackungsvorschriften in einem EU-Binnenmarkt für Verpackungen und verpackte Waren befürworten.

 

Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!