Home Stora Enso startet B2B-Marktplatz für erneuerbare Verpackungen

Unternehmen

Stora Enso startet B2B-Marktplatz für erneuerbare Verpackungen

Box Inc. digitalisiert den traditionellen Einkaufsprozess von Verpackungen.
Box Inc. digitalisiert den traditionellen Einkaufsprozess von Verpackungen.
(Bild: Stora Enso)

"Box Inc. digitalisiert den traditionellen Einkaufsprozess, indem es Käufern und Verkäufern von Verpackungen ermöglicht, den gesamten Beschaffungsprozess online abzuwickeln", sagte Mikael Fristedt Westre, Leiter von Box Inc. "Da die Kunden zunehmend digitale Bequemlichkeit erwarten, bieten wir eine intelligente Lösung, die den Zeit- und Arbeitsaufwand für die Suche nach dem besten Angebot reduziert.

Box Inc. ist in Deutschland, dem größten europäischen Markt für Wellpappeverpackungen, mit Plänen zur Ausweitung auf andere Märkte in Europa gestartet. Box Inc. macht es Marken und Unternehmen leichter, Verpackungen zu kaufen, die kohlenstoffarm, erneuerbar, kunststofffrei und weitgehend recycelt sind.

Der Kauf von Verpackungen bei Box Inc. ist gebührenfrei und die Zahlungen werden sicher abgewickelt. Die Einnahmen werden durch die Erhebung einer Kommissionsgebühr erzielt, die vom Lieferanten auf der Grundlage der tatsächlichen Bestellungen gezahlt wird. Box Inc. ist vollständig im Besitz von Stora Enso, operiert jedoch als eigene juristische Person und Marke.

"Mit Box Inc. nutzen wir die starke Marktpräsenz und das Wissen von Stora Enso über die Wellpappe-Verpackungsindustrie. Als Vorreiter bei der Digitalisierung in unserer Branche sehen wir Box Inc als ein großartiges Beispiel für ein Plattformgeschäft, das Lieferanten und Kunden gleichermaßen einen Mehrwert bietet", sagt David Ekberg, Leiter und EVP der Division Packaging Solutions bei Stora Enso.


Über die Firma
Stora Enso OyJ
Helsinki
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!