Home News Unternehmen Nestlé präsentiert Smarties Sonderedition mit Augmented Reality

Digitalisierung

Nestlé präsentiert Smarties Sonderedition mit Augmented Reality

Über einen QR-Code auf der Packung lässt sich die Augmented-Reality-App
Über einen QR-Code auf der Packung lässt sich die Augmented-Reality-App "Smart Bees" herunterladen und damit interaktiv mehr über die Welt der Bienen lernen.
(Bild: Nestlé)

Welche Aufgaben erledigen die Bienen in ihrem Alltag? Über einen QR-Code auf der Packung lässt sich die Augmented-Reality-App "Smart Bees" herunterladen und damit interaktiv mehr über die Welt der Bienen lernen. Zusätzlich zeigt die App von Nestlé, wie sich jeder Einzelne für die Bienen einsetzen kann – beispielsweise mit einer Bauanleitung für ein Insektenhotel. Begleitet wird die Aktion von einer Social-Media-Kampagne auf Instagram.

Begleitende Kooperation mit Naturschutzorganisation

Parallel zur Einführung der neuen Sonderedition "Smart Bees" unterstützt die Süßwarenmarke den gemeinnützigen Verein Naturefund. Im Rahmen der Kooperation mit Smarties schafft die Naturschutzorganisation Blühwiesen für Bienen. Somit entstehen ein vielseitiges Nahrungsangebot und natürlicher Lebensraum für die kleinen Helfer der Natur. Mehr Informationen über das Projekt: www.smarties.de/smart-bees

Über die Firma
Nestlé Deutschland AG
Frankfurt
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!