Home Produkte Packmittel Refill-System für die Kosmetikindustrie

Außen chic – innen nachhaltig

Refill-System für die Kosmetikindustrie

Durch die Verschraubung sind die Elemente fest und klapperfrei verbunden.
Durch die Verschraubung sind die Elemente fest und klapperfrei verbunden.
(Bild: Rebhan)

Bei den neuen Refill-Systemen von Rebhan und HK Cosmetic Packaging werden Schönheit und Nachhaltigkeit intelligent miteinander verschraubt. Ein Außenteil in hochwertiger Glasanmutung wird mit einem austauschbaren Innenteil kombiniert. Der Außenbehälter wird durch individuelle Farbgestaltung, sogar im Metallic-Look, Bedruckung oder Prägung zum dekorativen Design-Accessoire und bleibt in Verwendung, das Innenteil wird ausgetauscht.

Refill-System für anspruchsvolle Kosmetik

Besonderheit der umweltfreundlichen Lösung: Das Innenteil wird über einen Ring mit dem Außenteil fest verschraubt, sodass kein Wackeln oder Klappern den hochwertigen Gesamteindruck stört. Griffmulden oder Schrauben ermöglichen eine mühelose Entnahme des Innenteils. So kann der Verbraucher das Produkt mit deutlich weniger Verpackungsmaterial nachkaufen und wieder zu einem kompletten Packaging zusammensetzen. Die neuen Refill-Systeme bringen damit anspruchsvolle Kosmetikprodukte voll zur Geltung bei gleichzeitig geringem Materialverbrauch.
Die Flasche „Refill Colonna“ für 30 und 50 ml eignet sich zum Abfüllen von Lotionen und Sprays für die Gesichts-, Körper- und Haarpflege sowie für Sun Care Produkte. Der hochwertige Kunststoff im edlen Glaslook ist besonders leicht, dabei kratz- und bruchfest, eignet sich also auch zum Versand und für Reisen. Das 5-teilige System besteht aus dem dekorativen Außenteil, einer transparenten Steckkappe, einem Verbindungsring, einem Dispenser für Lotionen oder einer Sprühpumpe für Sprays und einer austauschbaren Innenflasche. Die Innenflasche wird als Refillkartusche angeboten und kann auch aus umweltfreundlichem Material gefertigt werden.

Dosen in Recyclingmaterial erhältlich

Die Refill Dosen „Kyra Standard Refill“ mit massiven und dickwandigen Außenteil und die materialreduzierte Ausführung „Kyra light Refill“ haben eine Füllmenge von jeweils 50 ml. Die Refill Dosen gibt es mit ein- oder zweiteiligem Deckel, der individuell veredelt werden kann. Neben metallisierten und geprägten Kunststoffverschlüssen gibt es hierzu auch einen Deckel aus Aluminium. Für ein abgerundetes Packaging wurde die spritzgeblasene Refill Dose entwickelt. Alle Dosen können auch aus Bio- oder Recyclingmaterial gefertigt werden.

Über die Firma
Rebhan FPS Kunststoff-Verpackungen GmbH
Stockheim
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!