Home News Unternehmen Epple Druckfarben AG übernimmt niederländische PCO Europe B.V.

Unternehmen

Epple Druckfarben AG übernimmt niederländische PCO Europe B.V.

Stefan Schülling, Vorstand bei der Epple Druckfarben AG: »Die Übernahme von PCO Europe ist ein Meilenstein in der Entwicklung der Epple Firmengruppe.«
Stefan Schülling, Vorstand bei der Epple Druckfarben AG: „Die Übernahme von PCO Europe ist ein Meilenstein in der Entwicklung der Epple Firmengruppe.“

(Bild: Epple)

"Die Übernahme von PCO Europe ist ein Meilenstein in der Entwicklung der Epple Firmengruppe, wir stärken unser Produktportfolio im Bereich Druckchemikalien enorm", erklärt Stefan Schülling, Vorstand bei der Epple Druckfarben AG und verantwortlich für Vertrieb und Finanzen. „Epple und PCO Europe haben sich für Vertrieb und Produktentwicklung künftig viel vorgenommen. Indem wir Synergien innerhalb der Unternehmen konsequent nutzen, wollen wir unsere führende Marktstellung bei Bogenoffsetfarben, - lacken und Druckchemikalien in Europa wahren und unsere Position am globalen Markt deutlich ausbauen.“ Dass die Zusammenarbeit funktionieren wird, davon haben sich die Firmen bereits überzeugt: Seit August 2018 ist die Epple Druckfarben AG an PCO Europe B.V. beteiligt und übernimmt zum 1. Juli 2020 die Anteile von Roberto Levi Acobas, Präsident der Printgraph Solutions S.r.l., Settimo Milanese, Italien. Damit wird PCO Europe B.V. eine hundertprozentige Tochterfirma der Epple Druckfarben AG. Roberto Levi Acobas wird weiterhin Anteilseigner an PCO Eastgate bleiben.

Dieter Zang, Geschäftsführer von PCO Europe: »In enger Zusammenarbeit mit Epple können wir Druckfarben, -hilfsmittel und Lacke für die jeweiligen Druckprozesse der Kunden optimal aufeinander abstimmen.«
Dieter Zang, Geschäftsführer von PCO Europe: „In enger Zusammenarbeit mit Epple können wir Druckfarben, -hilfsmittel und Lacke für die jeweiligen Druckprozesse der Kunden optimal aufeinander abstimmen.“

(Bild: Epple)

Einzigartige Lösungen für den Druckprozess

Die intensive Entwicklungs- und Vertriebszusammenarbeit zwischen den Teams von Epple und PCO Europe hatte sich zuletzt bereits bei der Markteinführung des umweltfreundlichen Farbsystems PURe ausgezahlt. Ähnliches gilt für die Druckchemikalien von Epple der „Fit-Serie“ (u. a. Waterfit, Washfit, Cleanfit). In solch intensiven technologischen Kooperationen sieht Dieter Zang, Geschäftsführer von PCO Europe, großes Potenzial: „Wir können Druckfarben, -hilfsmittel und Lacke für die jeweiligen Druckprozesse der Kunden optimal aufeinander abstimmen. Damit unterstützen wir unsere Kunden, ihre täglichen Herausforderungen in den Bereichen Qualität, Kosteneinsparung, Umweltverantwortung und stabile Produktion erfolgreich zu meistern.“ Weiterhin legt PCO Europe auch zukünftig viel Wert auf die vertrauensvolle und erfolgreiche Partnerschaft mit der selbstständig am Markt agierenden asiatischen Niederlassung PCO EastGate mit Standorten in Malaysia und Thailand.  

Über PCO Europe

 PCO Europe B.V. in Etten-Leur, Niederlande, wurde 1976 gegründet und ist ein führender Hersteller und Lieferant von Druckchemikalien für die Offsetdruckindustrie. Eckpfeiler des Erfolgs des Spezialisten für Feuchtmittelkonzentrate sind eine moderne und umfangreiche F&E-Abteilung, ein vielseitiges Team von Spezialisten und die konsequente Ausrichtung auf die Bedürfnisse der Endverbraucher. PCO Europe B.V. ist zertifiziert nach dem Qualitätsmanagementsystem NEN-EN-ISO 9001-2008. Eine Niederlassung von PCO Europe ist die 2009 gegründete PCO EastGate Sdn Bhd in Selangor, Malaysia. Sie sichert eine starke lokale Marktpräsenz in der asiatisch-pazifischen Region.

Über die Firma
Epple Druckfarben AG
Neusäß
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!