Home News Unternehmen Antares Vision eröffnet weitere Niederlassung in China

Inspektionssysteme

Antares Vision eröffnet weitere Niederlassung in China

Antares Vision liefert unter anderem Inspektionslösungen.
Antares Vision liefert unter anderem Inspektionslösungen.

(Bild: Antares Vision)

Antares Vision hat im Anschluss an die Marktkommunikation vom 27. Januar 2020 mitgeteilt, dass eine Niederlassung in Shenzhen, China, gegründet wurde, die sich zu 100 Prozent im Besitz von Antares Vision APAC befindet.

Die Niederlassung in Shenzhen schließt sich der seit 2019 bestehenden Niederlassung in Hongkong an, die ihre Präsenz auf dem chinesischen Markt weiter verstärkt.

Konsolidierung des Marktes in Fernost

Die Konsolidierung des Marktes in Fernost durch Antares Vision bildet die Grundlage für den 2015 von der chinesischen Regierung ins Leben gerufenen Plan „Made in China 2025“, um die technologische Führungsposition des Landes bei seinen Produkten sicherzustellen.
Antares Vision bietet seine technologischen Lösungen für den Markt im Bereich Inspektions- und Rückverfolgungssysteme (Track & Trace) mit Schwerpunkt auf dem Pharma- und Getränkebereich an, die auf dem chinesischen Markt von großer Bedeutung sind.
Antares Vision will dem Markt sein Fachwissen und sein Know-how zur Verfügung stellen, um die Verbesserung der Produktqualität, die Bekämpfung von Fälschungen und den Schutz von Marken zu ermöglichen.

Über die Firma
Antares Vision
Travagliato (Brescia)
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!