Home Themen Lebensmittel 100 Prozent recycelbar, 100 Prozent Qualität

PP-Barriere-Menüschalen als Monolösung

100 Prozent recycelbar, 100 Prozent Qualität

Die Menüschale von Etimex schützt den Inhalt und ist vollständig recycelbar.
Die Menüschale von Etimex schützt den Inhalt und ist vollständig recycelbar.

(Bild: Etimex)

Unsere Kunden werden zu Recht immer anspruchsvoller. Eine optisch einwandfreie PP-Monoverpackung mit Sauerstoffbarriere und ein modernes, verkaufsförderndes Design sind heutzutage ein Muss. Die Schale muss optimal entstapelbar sein, perfekt auf den Beförderungssystemen transportiert werden und die Siegelnaht hat zu 100 Prozent geschlossen zu sein“, erklärt Martin Rank, Leiter Vertrieb & Marketing bei Etimex.
Durch die EVOH-Schicht der Etimex Convina PP-Barriere-Menüschalen ist die Haltbarkeit des Produktes vom Zeitpunkt der Produktion bis zum Endverbrauch unter Einhaltung der Kühlkette bei 4 bis 7 °C laut Hersteller gewährleistet. Darüber hinaus bietet die Menüschale eine wirksame Barriere gegen Feuchtigkeit, Sauerstoff und UV-Strahlen. Und auch das Thema Nachhaltigkeit kommt nicht zu kurz: Die Pasta Bowl aus PP-Barriere ist zu 100 Prozent recycelbar.

Zum Unternehmen

Die Etimex Primary Packaging GmbH ist Teil der Etimex Gruppe und entwickelt und produziert seit über 70 Jahren Folien und Behälter aus unterschiedlichen Kunststoffen für Anwendungen in Verpackungslösungen der Lebensmittel- und Pharmaindustrie sowie Folien für technische Anwendungen. Condeli ist eine 100-prozentige Tochterfirma der Hochreiter Lebensmittelbetriebe GmbH. Seit mehr als einem halben Jahrhundert steht der Familienbetrieb Hochreiter für beste Qualität aus Österreich.

Über die Firma
ETIMEX Primary Packaging GmbH
Dietenheim
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!