Home News Unternehmen Lego will Plastik-Einwegtüten durch Papier ersetzen

Nachhaltigkeit

Lego will Plastik-Einwegtüten durch Papier ersetzen

Lego plant Einweg-Plastikbeutel, die in Lego-Sets zum Verpacken der losen Steine verwendet werden, auslaufen zu lassen. Ab 2021 werden recycelbare Papierbeutel in Lego-Kartons erprobt.
Lego plant Einweg-Plastikbeutel, die in Lego-Sets zum Verpacken der losen Steine verwendet werden, auslaufen zu lassen. Ab 2021 werden recycelbare Papierbeutel in Lego-Kartons erprobt.
(Bild: Lego)

"Wir dürfen die grundlegenden Herausforderungen, vor denen künftige Generationen stehen, nicht aus den Augen verlieren. Es ist entscheidend, dass wir jetzt dringend weitere Schritte einleiten, um den Planeten und die nächsten Generationen zu schützen. Als Unternehmen betrachten wir Kinder als Vorbilder und nehmen daher ihre Forderungen nach dringenderen Maßnahmen gegen den Klimawandel sehr ernst. Wir glauben, dass Kinder Möglichkeiten haben sollten, die notwendigen Fähigkeiten zu entwickeln, um eine nachhaltige Zukunft zu schaffen. Daher bemühen wir uns verstärkt darum, unsere Ressourcen, Netzwerke, unser Fachwissen und unsere Plattformen zu nutzen, um etwas Positives zu bewirken", so Niels B. Christiansen, CEO der Lego-Gruppe.

In einem nächsten Schritt wird das Unternehmen damit beginnen, Einweg-Plastikbeutel, die in Lego-Sets zum Verpacken der losen Steine verwendet werden, auslaufen zu lassen. Dies ist Teil des Bestrebens für den Einsatz nachhaltiger Verpackungen bis Ende 2025. Ab 2021 werden vom Forest Stewardship Council zertifizierte, recycelbare Papierbeutel in Lego-Kartons erprobt, die umweltfreundlich und leicht zu öffnen sind.

"Wir haben viele Briefe von Kindern zum Thema Umwelt erhalten. Darin bitten sie uns, die Einwegverpackungen aus Plastik nicht weiter zu nutzen. Wir suchen bereits seit einiger Zeit nach Alternativen, und die Leidenschaft und die Ideen der Kinder haben uns dazu motiviert, die Veränderung voranzutreiben", so Christiansen.

Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!