Home Themen Packmittel, Packhilfsmittel, Packstoffe Henkel veranstaltet erstmals ein virtuelles Sustainability Forum für die gesamte Wertschöpfungskette

Vom 18.-19. November bringt Henkel die Verpackungsindustrie an einen virtuellen Tisch

Henkel veranstaltet erstmals ein virtuelles Sustainability Forum für die gesamte Wertschöpfungskette

Henkel Packaging Adhesives lädt die Verpackungsindustrie ein, sich an einen virtuellen Tisch zu setzen und auf dem Sustainability Forum 2020 über Zukunft, Herausforderungen, Chancen und Verantwortung von Verpackungen zu diskutieren.
Henkel Packaging Adhesives lädt die Verpackungsindustrie ein, sich an einen virtuellen Tisch zu setzen und auf dem Sustainability Forum 2020 über Zukunft, Herausforderungen, Chancen und Verantwortung von Verpackungen zu diskutieren.
(Bild: Henkel)

Nachhaltigkeit ist der Schlüsselfaktor, wenn es um Verpackungen der Zukunft geht. Henkel Packaging Adhesives bietet deshalb ein proaktives Diskussionsforum, um das Themengebiet gemeinsam mit Verpackungsherstellern, Verarbeitern, Markeninhabern und Entscheidungsträgern aus der Verpackungsindustrie voranzutreiben.

Die Veranstaltung bietet  Partnerfirmen und Kunden, eine  Mischung aus Webinaren und Podiumsdiskussionen, eine Ausstellung sowie diverse Möglichkeiten zum Aufbau und zur Vertiefung von Netzwerken, darunter auch Einzelgespräche mit Henkel-Experten und Partnerunternehmen – alles in digitaler Form.

Innovatoren und Vordenker diskutieren aktuelle Nachhaltigkeitsthemen der Verpackungsindustrie

Das Nachhaltigkeitsforum 2020 bringt verschiedene Experten der Wertschöpfungskette zusammen, die die globale Verpackungsindustrie mit technologischen Innovationen und nachhaltigen Initiativen maßgeblich beeinflussen. Die zweitägige Agenda gibt detaillierte Einblicke in die Herausforderungen und Chancen der Branche sowie die kommenden Trends für nachhaltige Verpackungen.

Die Teilnehmer haben gleichzeitig die Möglichkeit, an Live-Webinaren, Keynote-Präsentationen und Podiumsdiskussionen von Vordenkern und Experten führender Unternehmen und Verbänden aus der gesamten Wertschöpfungskette der Verpackungsindustrie teilzunehmen.

Eine Auswahl der neuesten Produktlösungen und Technologien für Verpackungsherausforderungen wird zusätzlich in einer virtuellen Ausstellung gezeigt. Netzwerkmöglichkeiten sowie interaktive Sitzungen mit Experten runden das einzigartige virtuelle Erlebnis ab. Die Veranstaltung wird in englischer Sprache durchgeführt.

Weitere Informationen finden Sie unter:

Über Henkel

Henkel verfügt weltweit über ein ausgewogenes und diversifiziertes Portfolio. Mit starken Marken, Innovationen und Technologien hält das Unternehmen mit seinen drei Unternehmensbereichen führende Marktpositionen – sowohl im Industrie- als auch im Konsumentengeschäft: So ist Henkel Adhesive Technologies globaler Marktführer im Klebstoffbereich. Auch mit den Unternehmensbereichen Laundry & Home Care und Beauty Care ist das Unternehmen in vielen Märkten und Kategorien führend. Henkel wurde 1876 gegründet und blickt auf eine über 140-jährige Erfolgsgeschichte zurück. Im Geschäftsjahr 2019 erzielte Henkel einen Umsatz von über 20 Mrd. Euro und ein bereinigtes betriebliches Ergebnis von rund 3,2 Mrd. Euro. Henkel beschäftigt weltweit mehr als 52.000 Mitarbeiter, die ein vielfältiges Team bilden – verbunden durch eine starke Unternehmenskultur, einen gemeinsamen Unternehmenszweck und gemeinsame Werte. Die führende Rolle von Henkel im Bereich Nachhaltigkeit wird durch viele internationale Indizes und Rankings bestätigt. Die Vorzugsaktien von Henkel sind im DAX notiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.henkel.de.

Über die Firma
Henkel AG & Co. KGaA
Düsseldorf
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!