Home Themen Packmittel, Packhilfsmittel, Packstoffe Start-ups, die an Robotik für die Verpackungsindustrie arbeiten

Start-up-Corner

Start-ups, die an Robotik für die Verpackungsindustrie arbeiten

Karte mit Übersicht
Anzahl der Start-ups, die im jeweiligen Gebiet an Robotik-Lösungen für die Verpackungsindustrie arbeiten.
(Bild: Startus Insights)

Pacepacker 

Automatisierte Absacklösungen

Roboterlösungen können in nahezu jeder Phase des Verpackungsprozesses implementiert werden. Von der Absackung und dem Befüllen über das Verpacken und Versiegeln von Kisten bis hin zum Palettieren und Stapeln von Waren verbessern Robotersysteme die Produktivität erheblich. Absacksysteme beispielsweise werden so optimiert, dass präzise Mengen eines Produkts in verschiedene Beutel geleitet werden. Viele Start-ups, die sich mit Verpackungslösungen beschäftigen, entwickeln robotische Verpackungs- und Verpackungswerkzeuge, um diesen Prozess weiter zu vereinfachen.

Das britische Start-up Pacepacker bietet automatisierte Absackungslösungen an. Die “Open-Mouth”-Absacksysteme des Start-ups verwenden automatisierte Sackplatzierer, um manuelle Arbeit zu reduzieren. Die Gelenk-, Delta- oder kartesischen Roboterarme von Pacepacker können Pakete unterschiedlicher Größe und unterschiedlichen Gewichts aufnehmen und platzieren, um mit der Geschwindigkeit der Produktionslinie Schritt zu halten. Zusätzlich dazu bietet Pacepacker Palettierroboter an.

 

Arxium

Roboter-Pharma-Verpackung

Roboter, die für pharmazeutische Verpackungen verwendet werden, sind erheblich schneller als menschliche Arbeiter, da sie Zeitlücken während des Produktionsprozesses beseitigen. Darüber hinaus bieten Fortschritte bei Industrieroboterarmen, insbesondere bei End-of-Arm-Werkzeugen, Pharmaunternehmen mehr Flexibilität bei der Verpackung. Verpackungsprozesse, die auf Roboter setzen, reduzieren auch menschliches Versagen und bieten darüber hinaus eine sicherere Arbeitsumgebung.

Arxium ist ein kanadisches Start-up, das Fastpak entwicklet – eine Reihe skalierbarer Verpackungslösungen für Einzeldosis- oder Mehrfachdosisbestellungen von medizinischen Produkten. Fastpak Elite ist ein Verpackungsgerät für orale Medikamente, das es Kunden mittels intelligenten Behältern ermöglicht, bis zu 100 Prozent ihrer Auftragsabwicklung für solide, orale Medikamente zu automatisieren. Die dynamische Beutelgrößenfunktion des Systems wählt die richtige Beutelgröße basierend auf dem verpackten Inhalt aus, um weitere Einsparungen zu erzielen.

 

Sunvato

Roboter für Sortieraufgaben

Unternehmen, die Produkte mit geringen Stückzahlen herstellen, benötigen zum Zeitpunkt der Verpackung normalerweise ein Sortiersystem. Robotik-basierte Sortiersysteme sind mit Algorithmen für künstliche Intelligenz (KI) und Computer-Vision-Technologie oder anderen Scan-Tools (zum Beispiel Barcodes) ausgestattet, um die Sortiergeschwindigkeit und damit die Gesamteffizienz des Verpackungsprozesses zu verbessern. Start-ups entwickeln fertige Roboter, um unabhängig von Branche oder Produkt eine schnelle Sortierung für Sekundär- oder Tertiärverpackungen zu ermöglichen.

Das chinesische Start-up Sunvaton baut unter anderem mobile Roboter und intelligente Sortiertechnologien für Verpackungen in den Bereichen Expressversand, E-Commerce, Lagerung und Fertigung. Das intelligente Sortiersystem für automatisierte gelenkte Fahrzeuge (automated guided vehicles; AGVs) nutzt QR-Code-basierte Navigation und reduziert so die Fehlerrate erheblich. Die patentierte intelligente Planungsfunktion des Start-ups ermöglicht die gleichzeitige Arbeit mehrerer Roboter und unterstützt Unternehmen dabei, Kosten zu senken.

 

Smart Robotics

Flexible End-of-Line-Lösung

Der letzte Schritt im Verpackungsprozess besteht darin, die Tertiärverpackung der Produkte in Paletten zu stapeln, die für den Transport geladen werden sollen. Dies ist eine arbeitsintensive Aufgabe, die für Arbeiter ein Verletzungsrisiko darstellt. Palettierrobotersysteme sind in der Lage, schwerere Paletten gleichzeitig zu handhaben, wodurch Arbeiter entlastet werden und ein sichereres Arbeitsumfeld geschaffen wird. Bei verschiedenen Produkten, die eine differenzierte Handhabung erfordern, können Palettierroboterlösungen auch an die Anforderungen des Produkts angepasst werden.

Smart Robotics, ein deutsches Start-up, entwickelt intelligente Software für Roboteranwendungen in den Bereichen Verpackung, Logistik und FMCG. Der Smart Palletizer ist eine End-of-Line-Lösung für die flexible Palettierung von Produkten mithilfe von 3-D-gedruckten Greifern. Diese Lösung ermöglicht es, viele verschiedene Arten von offenen und geschlossenen Kartons zu palettieren und ist für bis zu acht Kilogramm ausgelegt.

 

XYZ Robotics

Bestückung und Entsorgung mit Robotern 

Fortschritte in der Maschinenintelligenz bieten Robotik-Start-ups zahlreiche Möglichkeiten, präzise Bestückungssysteme anzubieten. Roboter-Bestückungssysteme verwenden üblicherweise eine Form der Bildverarbeitung, oder können Codes, Tags und sogar Farben lesen, um Produkte in die richtigen Kartons zu befördern. Durch die Entscheidung, diesen Prozess mit Robotern zu erweitern, entfällt die Notwendigkeit, Mitarbeiter für die Ausführung der sich wiederholenden Aufgaben zu beschäftigen, während gleichzeitig höhere Produktivitätsraten erzielt werden. 

Das in den USA ansässige Start-up XYZ Robotics ist auf Kommissionier- und Umpack-Systeme für Roboter spezialisiert. Der 3D-AI Vision Processor des Start-ups verwendet Deep-Learning-Algorithmen, um das Entsorgen von Lagerbestandseinheiten (stock keeping units; SKU) zu automatisieren. Diese Lösung kann 900 Artikel pro Stunde kommissionieren und richtet sich derzeit an die Branchen FMCG, Kosmetik, Bekleidung, Unterhaltungselektronik sowie Pharma.

 

Startus Insights: Woher kommen diese Daten?

Startus Insights ist ein Data-­Science-Unternehmen, das sich mittels tiefgehender Innovation-Scouting-Prozesse auf die Identifikation von aufkommenden Technologien und Start-ups in der Verpackungsbranche spezialisiert. Mehr als 300 Technologie Scouts in über 100 Städten ermöglichen es Startus Insights, Großunternehmen und Konzerne mit handlungsfähiger Innovation Intelligence zu versorgen. Für über 100 Kunden hat Startus Insights bis heute mehr als 200.000 globale Start-ups gescreent.

 

Mehr Informationen unter www.startus-insights.com

Über die Firma
StartUs GmbH
Wien
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!