Home News Unternehmen Henkel verbindet die Wertschöpfungskette der Verpackungsbranche

Virtuelles Nachhaltigkeitsforum

Henkel verbindet die Wertschöpfungskette der Verpackungsbranche

Das Nachhaltigkeits-Forum von Henkel findet am 18. und 19. November 2020 rein virtuell statt.
Das Nachhaltigkeits-Forum von Henkel findet am 18. und 19. November 2020 rein virtuell statt.

(Bild: Henkel)

Die Online-Veranstaltung soll die gesamte Wertschöpfungskette – angefangen bei Rohstofflieferanten über Verpackungsherstellern und Markeninhabern bis hin zu Recyclingunternehmen – miteinander verbinden und die Diskussion unter den Interessenvertretern der Branche anregen.

Die zweitägige Veranstaltung ist in vier Segmente unterteilt, die nachhaltige Lösungen für flexible Verpackungen, Papier- und Kartonagen, Endverpackungen & Etikettierungen sowie Klebebänder & selbstklebende Etiketten umfassen. In jedem dieser Segmente erhalten die Besucher von Experten aus der gesamten Wertschöpfungskette einen umfassenden Einblick in die Möglichkeiten, den Weg zur Nachhaltigkeit der Industrie zu gestalten. „Echte Nachhaltigkeit können wir nur erreichen, wenn alle Industriepartner an einem Strang ziehen und zusammenarbeiten“, erklärt Brandi Schuster, Global Head of Market & Customer Activation für Verpackungsklebstoffe bei Henkel. „Unser Nachhaltigkeitsforum gibt einen ganzheitlichen Überblick über die Fortschritte, die wir erzielen können, wenn wir auf das gleiche Ziel hinarbeiten".

Vorträge von Lösungsanbietern und Markenartiklern

Als einzigartiges und kostenloses digitales Erlebnis für Partner, Kunden und Interessenvertreter soll das Nachhaltigkeitsforum eine interaktive inhaltliche Mischung aus Präsentationen, Podiumsdiskussionen, digitaler Ausstellung und Netzwerkmöglichkeiten, einschließlich Einzelgesprächen mit Verpackungsexperten bieten.

Neben informativen Vorträgen von Henkel-Experten werden Partnerunternehmen wie Borealis, Saperatec, Bobst, Erema, Prezero und Pepsico sowie Verbände wie Finat, Flexible Packaging Europe und Ceflex ihre Einblicke auf dem Weg zu einer wirklich nachhaltigen Wertschöpfungskette für Verpackungen aufzeigen.

Weitere Informationen und das vollständige Programm finden Sie unter folgendem Link:
www.be-more-sustainable.com/sustainability-forum-2020

Über die Firma
Henkel AG & Co. KGaA
Düsseldorf
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!