Home Themen Pharma/Kosmetik Tuben mit hohem Barriereschutz und praktischem Applikator für Tierarzneimittel

Benutzerfreundliche Einzeldosis

Tuben mit hohem Barriereschutz und praktischem Applikator für Tierarzneimittel

Einportionen-Tube mit Erstöffnungsgarantie. Der fest installierte Verschluss ist benutzerfreundlich, und das Auftragen des in der Tube enthaltenen Produkts auf die Behandlungsstelle ist besonders präzise.
Einportionen-Tube mit Erstöffnungsgarantie. Der fest installierte Verschluss ist benutzerfreundlich, und das Auftragen des in der Tube enthaltenen Produkts auf die Behandlungsstelle ist besonders präzise.
(Bild: Neopac)

Für das Projekt fertigte Neopac die „Twist’n’use“-Tube, eine kleinvolumige Einportionen-Tube, die nach dem Abdrehen der Schutzkappe definitiv geöffnet ist. Zusätzlich zu seiner Erstöffnungsgarantie ist dieser fest installierte Verschluss auch sehr benutzerfreundlich, und das Auftragen des in der Tube enthaltenen Produkts auf die Behandlungsstelle ist besonders präzise.

Für Aurora Pharmaceutical war es wichtig, dass Revolt in einer ästhetisch optimierten Lösung verpackt ist und keinen externen Feuchtigkeitsschutz benötigt. Um diesen Bedürfnissen gerecht zu werden, ist die Tube mit der Polyfoil-Technologie von Neopac ausgestattet – eine als Marke geschützte Materialmischung mit erweiterten Barriereeigenschaften. Sie bietet Produkten umfassenden Schutz vor Feuchtigkeit, Sauerstoff und anderen potenziell schädlichen Substanzen. Polyfoil-Lösungen verleihen Produkten eine längere Haltbarkeit im Vergleich zu Produkten in klassischen Verpackungen aus Polyethylen (PE) oder Polypropylen (PP).

Revolt Topical Solution ist in verschiedenen Größen und Stärken erhältlich, abhängig von der Größe des Hundes oder der Katze, die sie erhalten. Versionen mit 6 % API sind in 0,25-ml-, 0,75-ml- und 1-ml-Tuben, Versionen mit 12 % API in 0,5-ml-, 1-ml-, 2-ml- oder 3-ml-Tuben erhältlich. Die Tuben von Neopac können Volumen bis zu 10 ml aufnehmen. 

Positives Kundenfeedback

Trotz Herausforderungen im Bereich der chemischen Kompatibilität, welche das technische Team von Neopac lösen konnte, wurde die Produkteinführung ein voller Erfolg. Bislang war das Feedback der Kunden, die Revolt eingesetzt haben, überwältigend positiv. Verbraucher verweisen auf den Anwendungskomfort und die ansprechende Markenästhetik. 

„Neopac war der einzige Verpackungspartner, der unsere begehrte Kombination aus erstklassigem Barriereschutz, Genauigkeit bei der Abgabe kleiner Dosen, chemischer Kompatibilität und allgemeiner Fertigungsqualität bieten konnte“, so Richard Mihalik, Direktor F & E und Geschäftsentwicklung bei Aurora Pharmaceutical. „Besonders begeistert sind wir von dem innovativen Dosierungsdesign, das eine direkte, problemlose Anwendung eines Produkts ermöglicht, das ansonsten umständlich aufzutragen wäre.“

Für den Bereich Tiergesundheit hat sich Aurora Pharmaceutical auf die Entwicklung und Herstellung von flüssigen Dosierprodukten mit einem Volumen von 0,23 ml bis 20 ml spezialisiert. Mit Revolt Topical Solution kann das Unternehmen die erste Zulassung und Markteinführung einer pharmazeutisch-topischen Einzeldosis vorweisen.

 

Über Hoffmann Neopac

Hoffmann Neopac ist ein privat geführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Thun, Schweiz. Die Gruppe produziert an sechs Standorten hochwertige Verpackungen aus Metall und Kunststoff: Hoffmann Dosen in Thun und CMP Dosen in Holland; Polyfoil und Kunststofftuben bei Neopac in der Schweiz, in Ungarn und in den USA sowie 3D Neopac in Indien. Zu den langjährigen Kunden gehören international tätige Pharma-, Kosmetik- und Konsum­güterhersteller in den Märkten Europa, Nordamerika und Asien. Unter Mitberücksichtigung der neuen Produktionsstätte in den USA beschäftigt Neopac rund 1.250 Mitarbeiter und verfügt über eine Kapazität von 1,3 Milliarden Tuben.

Über die Firma
Hoffmann Neopac AG
Thun
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!