Home Themen Lebensmittel „Frisch verpackt“-Look für Aufschnittware

Umschlagverpackung aus PET/PE

„Frisch verpackt“-Look für Aufschnittware

Wentoplex Klappack spart  Material durch leichteres Verpackungssystem.
Wentoplex Klappack spart Material durch leichteres Verpackungssystem.
(Bild: Wentus)

Wentoplex Klappack ist eine Umschlagverpackung aus PET/PE, die geschnittene Produkte wie Wurst, Käse oder Geflügel besonders gut zur Geltung bringt. Das Verbundmaterial mit EVOH-Schicht sorgt für eine zuverlässige Barrierewirkung gegenüber Sauerstoff und Wasserdampf. Spezielle Siegelschichten verhindern Mikroleckagen in der Verpackung. Ein großes Plus der Faltverpackung ist: Im Vergleich zu den herkömmlichen, für Aufschnittware häufig eingesetzten thermogeformten Lösungen spart Wentoplex Klappack bis zu 60 % an Material und ist damit nicht nur eine ressourcenschonendere, sondern auch kosteneffiziente Lösung. Wentoplex Klappack lässt sich problemlos auf allen gängigen Abpacklinien verarbeiten und eignet sich für leistungsfähige Anlagen mit hohen Taktzahlen.

Verschiedene Wiederverschlussmöglichkeiten, zum Beispiel Klebeetiketten oder integrierte Klebestreifen, schützen den Inhalt auch nach dem ersten Öffnen der Verpackung, sodass Wurst oder Käse bei jeder Entnahme aus der Wentoplex-Klappack-Verpackung durch Frische und appetitliche Optik überzeugen.

Die Faltverpackung zeichnet sich durch einen besonderen Glanz und eine hohe Transparenz aus. Im Flexodruck wird die Verbundfolie in bis zu zehn Farben bedruckt und lässt sich mit Mattlack, Glanzlack oder taktilem Lack hochwertig veredeln, um beispielsweise eine attraktive Papier-Haptik zu erzielen.

Die Ornua Deutschland GmbH setzt beim Verpacken ihres Scheibenkäse-Sortiments der Marke Kerrygold bereits seit 2013 auf das Klappack-Konzept aus dem Hause Wentus.
Die Ornua Deutschland GmbH setzt beim Verpacken ihres Scheibenkäse-Sortiments der Marke Kerrygold bereits seit 2013 auf das Klappack-Konzept aus dem Hause Wentus.
(Bild: Wentus)
Über Wentus

Wentus mit Sitz in Höxter ist mit rund 280 Mitarbeitern seit 1965 ein Spezialist auf dem Gebiet der flexiblen Verpackungen für Kunden in der Lebensmittel- und Konsumgüterindustrie. Mit eigener Vertriebsmannschaft in den Ländern DACH, Benelux, Frankreich und UK berät das Unternehmen Kunden im Direktgeschäft vor Ort. Das breite Produktionsprogramm, bis hin zu hochinnovativen Skinfolien, wird weltweit vertrieben.

Aufmerksamkeitsstarke Präsentation

Die Verpackung ist hervorragend für eine horizontale und vertikale Produktpräsentation geeignet. Besondere Aufmerksamkeit und einen hohen Kaufanreiz erzielt sie durch ihr attraktives Pre-Packaging-Konzept: Der Frisch-verpackt-Look – Schinken, Salami oder Käse wie direkt von der Frischetheke – lädt zum Zugreifen ein.

Wentoplex Klappack ist ein Produkt der Wentoplex Range, die aus Verbundlaminaten mit exzellenten Barriereeigenschaften besteht. Die Verpackung wurde speziell für den niederländischen LEH entwickelt, auf dem sich wiederverschließbare Umschlagverpackungen für Aufschnittware längst etabliert haben. Im Vergleich zu den auf anderen Märkten noch vorherrschenden thermogeformten Verpackungen überzeugen die dünnen, leichten Folienlösungen durch mehr Ressourcenschonung, denn der Kunststoffverbrauch in der Herstellung wird deutlich gesenkt. Auf diese Weise profitieren Hersteller gleichzeitig von Energieeinsparungen. Das stark verringerte Gewicht der Verpackung reduziert darüber hinaus die Logistikkosten. Zudem erreichen Anbieter mit dem Umstieg auf Wentoplex Klappack ein hohes Maß an Flexibilität in der Formatauswahl.

Über die Firma
Wentus Kunststoff GmbH
Höxter
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!