Home News Unternehmen Pawi: Spatenstich für Erweiterungsbau in Singen

Unternehmen

Pawi: Spatenstich für Erweiterungsbau in Singen

(v. l. n. r.): Olaf Müller-Funke (Kaufmännischer Leiter, Pawi Packaging GmbH); Ralf Kautzmann (Geschäftsfüh-rer, Pawi Packaging GmbH); Andreas Keller (Geschäftsführer, Pawi Gruppe); Jürgen Gabele (Geschäftsführer, Haller Industriebau GmbH); Klaus Niederberger (Architekt, Klaus Niederberger, Planungsbüro)
(v. l. n. r.): Olaf Müller-Funke (Kaufmännischer Leiter, Pawi Packaging GmbH); Ralf Kautzmann (Geschäftsfüh-rer, Pawi Packaging GmbH); Andreas Keller (Geschäftsführer, Pawi Gruppe); Jürgen Gabele (Geschäftsführer, Haller Industriebau GmbH); Klaus Niederberger (Architekt, Klaus Niederberger, Planungsbüro)
(Bild: Pawi)

Das Werk von Pawi wurde im Jahr 2015 im Industriegebiet von Singen in Betrieb genommen und beschäftigt heute 64 Mitarbeitende. Um dem steigenden Bedarf an nachhaltigen Verpackungen gerecht zu werden, expandiert das Unternehmen und bebaut weitere 2.500 m2 des insgesamt 16.000 m2 großen Grundstücks.

In dem Erweiterungsbau wird ein Hochregallager mit 3.000 Palettenstellplätzen integriert sein. Der Neubau ent-spricht laut Unternehmen den neusten Anforderungen an die Hygienevorschriften und soll es so ermöglichen, die Produktionsprozesse weiter zu optimieren und effizienter zu gestalten.

Die Bauarbeiten wurden an lokale Firmen vergeben und sollen im Herbst 2021 abgeschlossen sein. Wie bereits beim Hauptgebäude wird auch beim Erweiterungsbau eine Photovoltaikanlage installiert, um den Energiebedarf selbst abzudecken.

Über die Firma
PAWI Verpackungen
Winterthur
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!