Home News Unternehmen Roteg veröffentlicht Broschüre über Roboter

Unternehmen

Roteg veröffentlicht Broschüre über Roboter

Die Broschüre gibt gute Einblicke in die Funktion von Roboter-Systemen und deren Nutzen für den industriellen Einsatz.
Die Broschüre gibt gute Einblicke in die Funktion von Roboter-Systemen und deren Nutzen für den industriellen Einsatz.
(Bild: Roteg)

 

Darin wird das innovative 4-Achs-System des Paro-Palettierroboters vorgestellt. Außerdem informieren Anwenderberichte aus erster Hand die Leser über den Einsatz der Systeme im laufenden Betrieb. Die Roteg-Kunden Freeze-Dry Foods, Katjes und Avon stellen ihre Projekte vor und präsentieren interessante Fakten über das eigene Unternehmen und die Automation in Bezug auf die Palettierung.

Außerdem sind Artikel zu den Themen: Greiferentwicklung, Fördertechnikkonstruktion oder Depalettierung von Glaslagen, in der Broschüre enthalten. Die Funktion der Komponenten wird in reich bebilderten Beiträgen ausführlich beschrieben. Besonders interessante Merkmale und Vorteile für den Kunden sind in diesen Beiträgen gesondert gekennzeichnet. Somit verschafft sich der Leser auf diese Weise einen schnellen und guten Überblick. Ihm werden konkrete Informationen für seine eigene Planung an die Hand gegeben.

Eine der Stärken von Roteg ist die Vereinigung aller Abteilungen unter einem Dach. Alles aus einer Hand bedeutet für den Kunden maximale Flexibilität und schnelle Reaktion. Die Abteilungen Entwicklung und Produktion geben dem Leser exklusive Einblicke in ihre Arbeit und die Vorteile der entwickelten Systeme.

Über Roteg

Das Unternehmen Roteg ist seit 1993 im Bereich Robotertechnik tätig und konnte sich zu einem Spezialisten für Palettiertechnik entwickeln. Hierzu zählt auch die Palettenfördertechnik, die durch ihre Komponenten ein abgerundetes Portfolio im Bereich der Automationstechnik darstellt. Ein weiterer Schwerpunkt liegt im Sondermaschinenbau für Kraftwerkstechnik und Automatisierungslösungen in explosionsgefährdeten Raffineriebereichen.  

Die im Hause Roteg gefertigten Palettierroboter bilden in Kombination mit Greifertechnik und Steuerungssoftware ein zuverlässiges und einfach bedienbares Robotersystem. Je nach Anforderungsprofil wird ein entsprechendes Modell des Paro für den optimierten Einsatz im Unternehmen angeboten. Ziel der Entwicklungen ist es, dem Bediener hierbei möglichst viel Arbeit abzunehmen und Freiraum zu geben. Die robuste Konstruktion und das sich ständig selbst diagnostizierende System stehen für eine hohe Verfügbarkeit und Prozesssicherheit. Produktwechsel oder sogar die Programmierung neuer Packschemen werden vom Bedienpersonal sofort menügeführt selbst eingegeben. Durch den Einsatz von Multifunktionsgreifern entfallen Greiferwechsel und machen das intelligente System umso effizienter.

 

Über die Firma
roTeg AG
Dortmund
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!