Home Produkte Ausrüstung Dosenfüller und -verschließer mit Zusatzfunktionen

Füll- und Verschließsysteme

Dosenfüller und -verschließer mit Zusatzfunktionen

Mit zwei Lasermarkierern und zwei hochauflösenden Kameras ausgerüstete Serialisierungsmaschine Matic Lascam 2.
Mit zwei Lasermarkierern und zwei hochauflösenden Kameras ausgerüstete Serialisierungsmaschine Matic Lascam 2.
(Bild: Swiss Can Machinery)

Einen Schwerpunkt bildet die Dosenverschließer-Serie V-Matic, die zusätzlich die Option der Vakuumierung bietet und mit der Behältnisse mit weniger als 0,5 % Restsauerstoffgehalt hergestellt werden können – ein Alleinstellungsmerkmal der schweizerischen Firma, deren größte Kundengruppe Anbieter von Milchpulver und Babynahrung, die Nahrungsergänzungsindustrie sowie die Snack-, Pharma-, Süßwaren- und Kaffeebranche sind. SCM fokussiert dabei generell auf Spezialprodukte und weniger auf das Massengeschäft. Da die Füll- und Verschließanlagen oft in Reinräumen stehen, erfüllen sie höchste Hygienestandards und besitzen alle entsprechenden Zulassungen beziehungsweise Zertifikate.

In Nürnberg soll eine kompakte, einfach und sicher zu handhabende Matic-Anlage ohne Begasungsmodul im Mittelpunkt der Messepräsentation stehen, an der verschiedene Zusatzfunktionen demonstriert werden. Beispielsweise ein Reinigungssystem mit ionisierter Luft und rotierenden Düsen, das vor dem Füllvorgang eingesetzt wird. Zu sehen sein werden ebenfalls die Lasermarkierung von Dosen – auch gleichzeitig von oben und unten sowie eventuell mit QR-Codes – oder etwa ein Kamerasystem zur Verifikation beziehungsweise Serialisierung der Produkte.

Fachpack:
Halle 3C, Stand 525

Über die Firma
Swiss Can Machinery
AU
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!