Home Produkte Ausrüstung Lösungen zur optimalen Endverpackung

Verpackungsmaschinen

Lösungen zur optimalen Endverpackung

Aufrichter der HSA-Baureihe.
Aufrichter der HSA-Baureihe.
(Bild: Carpentier Packaging)

Das Lieferprogramm des Unternehmens umfasst insbesondere Aufrichter, Verschließer, Kartonierer, Tray- und Sammelpacker, Top-Loading-Systeme und diverse Fördertechnik. Viele Anlagen des mittelständischen Maschinenbauers sind kundenspezifische Sonderkonstruktionen. Dementsprechend werden zwei Maschinen mit speziellen technischen Merkmalen im Mittelpunkt des Messeauftritts stehen. 

Zum einen ein kompakt konstruierter, mit zwei ABB-Roboterarmen ausgerüsteter Rundläufer-Traypacker für flachliegende Beutelprodukte. (Er ist im konkreten Fall für einen Hersteller von Paniermehl konzipiert.) Die besondere Arbeitsweise des seitlichen Einschubs optimiert dabei das Volumen der vertikal naturgemäß ausbuchtenden und so ihren Befüllschwerpunkt verändernden Verpackungen. Daher eignet sich die Maschine zum Sammelpacken aller Beutelprodukte mit artverwandtem Inhalt, zum Beispiel Zucker oder ähnliche Schüttgüter.

Zusätzlich demonstriert Carpentier einen Zwei-Kopf-Aufrichter, der mit einem Spezialwerkzeug für konische Kartonschalen ausgerüstet ist. Diese nicht zuletzt unter Nachhaltigkeits-Gesichtspunkten immer populärer werdende Verpackungsvariante stellt eine umweltbewusste Alternative zu tiefgezogenen Kunststoff- und Alu-Schalen dar. Die im Auftrag eines Faltschachtelherstellers gebaute Maschine erreicht pro Kopf – in Abhängigkeit des Kartonformats – eine Leistung von circa 30 Schalen pro Minute.

Fachpack:
Halle 1, Stand 233

Über die Firma
Carpentier Packaging GmbH
Schornsheim
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!