Home News News Preise für Verpackungen aus Wellpappe steigen

Preise für Verpackungen aus Wellpappe steigen

Nach Informationen des Verbandes der Wellpappen-Industrie (VDW), Darmstadt, steigen die Preise für Verpackungen aus Wellpappe prozentual bis in den zweistelligen Bereich. Grund für die Anhebung der Preise sind nach Angaben des Verbandes neben den allgemeinen Kostensteigerungen wie beispielsweise bei den Energiekosten, den Personalkosten, den Kosten für Versicherungen oder speziell auch bei den Frachtkosten die derzeit stark anziehenden Preise für Wellpappenrohpapiere auf Altpapierbasis (AP-Papiere). Nachdem die Industrie schon im Herbst 2003 eine Steigerung von bis zu 30 Euro/Tonne verkraften musste, haben die Preiserhöhungen von 30 Euro/Tonne, die im Februar wirksam geworden sind, den starken Anstieg der Wellpappenpreise verursacht. Die derzeit gut ausgelasteten Produzenten von Wellpappenrohpapieren auf Altpapierbasis haben für den März dieses Jahres eine nochmalige Preiserhöhung um 20 Euro/t angekündigt.
Über die Firma
VDW Verband der Wellpappen-Industrie e.V.
Darmstadt
Newsletter

Das Neueste von
neue verpackung direkt in Ihren Posteingang!