Anzeige

Themen

Verpackungsmaschinen

Konfigurationsvielfalt für Keks- und Cracker-Stapelpackungen

Ganz gleich, ob Hersteller nun Sonderaktionen für ihre Kekse fahren, ihre Kunden mit neuen Verpackungsformaten überraschen oder aus wirtschaftlichen Gründen Produktkosten sparen möchten – Flexibilität ist der Schlüssel. Die Zeiten, in denen nur ein Produkt pro Linie hergestellt wurde, neigen sich dem Ende zu. Moderne Systeme verfügen über eine bedienerfreundliche und intelligente Technologie, die eine reibungslose und auf aktuelle Markttrends abgestimmte Keks-Produktion sicherstellt. mehr

2. Mai 2018 - Fachartikel

  • Nach dem Zweiten Weltkrieg: Nivea Creme in Pappe. PS: Diese Bildergalerie ist Teil unserer Rückschau 70 Jahre Verpackungsgeschichte

    Zu unserem 70. Geburtstag

    70 Jahre Verpackungsgeschichte

    70 Jahre neue verpackung – das sind auch 70 Jahre spannende deutsche Wirtschaftsgeschichte. Denn aufgrund ihres Jahrgangs 1948 hat unser Gründer und erster Chefredakteur Johannes Hoffmann den richtigen Moment gewählt, um unser Magazin zum Zeitzeugen des deutschen Wirtschaftswunders und darüber hinaus werden zu lassen. Auf den folgenden Seiten haben wir die wichtigsten Entwicklungen in Sachen Verpackung zusammengefasst. mehr

    2. Mai 2018 - Fachartikel

  • Per Captivate Luxury dekorierte Verschlusskappen in Naturdesigns. (Bild: Kurz)

    Kosmetikverpackung

    Alternatives Veredelungsverfahren für Kunststoff-Verschlusskappen

    Gerade bei Naturkosmetikartikeln ist es wichtig, dass auch die Verpackung den Aspekt der Nachhaltigkeit transportiert. Hierfür hat der Anbieter ein spezielles Veredelungsverfahren entwickelt. mehr

    2. Mai 2018 - Fachartikel

  • Anzeige
  • Kaum gestartet, avancierte die interpack bereits in den 60er-Jahren zur größten Verpackungsfachmesse der Welt. (Bild: Messe Düsseldorf)

    Interpack

    Die Geschichte der interpack

    Wir schreiben das Jahr 1958, unser Fachmagazin neue verpackung war mit zehn Jahren am Markt gerade erst den Kinderschuhen entwachsen. Zu diesem Zeitpunkt feiert am 2. März eine Messe in Düsseldorf Premiere, die heute für niemanden, der sich im weiteren Sinn mit dem Thema Verpackung beschäftigt, noch wegzudenken ist. Willkommen auf der interpack. mehr

    2. Mai 2018 - Fachartikel

  • Nicolas Eilken ist überzeugt, dass Designer aus Fleisch und Blut keinesfalls obsolet sind. (Bild: Martin Kroll)

    Design

    Verpackungsdesign zwischen Digitalisierung und Nachhaltigkeit

    Alles wird digital, nur die Verpackung tut sich schwer, sich in Einsen und Nullen zu verwandeln. Dass sie trotzdem kein Auslaufmodell ist, wurde auf dem Packaging Summit sichtbar, den die Redaktion von neue verpackung zusammen mit Werben & Verkaufen in diesem März veranstaltete. Wie sich die sich ändernde (Konsum-)Welt und deren Megathemen Digitalisierung und Nachhaltigkeit auf das Design der Verpackung auswirken, war ein eigener Themenblock auf der Veranstaltung. mehr

    30. April 2018 - Fachartikel

  • „Der Fokus auf die Technologieführerschaft ist und bleibt  einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren des deutschen Verpackungsmaschinenbaus.“ Vera Fritsche,  Referentin im VDMA  Fach­­­­verband NUV

    Interview

    Interview mit Vera Fritsche, Referentin im VDMA Fachverband NUV

    Der deutsche Verpackungsmaschinenbau ist einsame Spitze, seine Produkte seit eh und je in aller Herren Länder gefragt. Im exklusiven Interview mit neue verpackung wirft Vera Fritsche, Referentin im VDMA Fachverband Nahrungsmittelmaschinen und Verpackungsmaschinen, einen Blick zurück auf entscheidende Entwicklungen der Verpackungstechnik, spricht über aktuelle Marktentwicklungen und erklärt, wie sich IOT-Lösungen in der Verpackungsindustrie auswirken werden. mehr

    30. April 2018 - Fachartikel

  • Der Stand der Optima auf der ersten interpack 1958. (Bild: Optima)

    Packaging Valley

    Packaging Valley ist die Heimat des Verpackungsmaschinenbaus

    Nirgendwo sonst auf der Welt ballen sich die Verpackungsfirmen so wie zwischen Waiblingen, Schwäbisch Hall und Crailsheim. Wie kommt es, dass der Verpackungsmaschinenbau im Südwesten Deutschlands so stark ist, dass sich ausgerechnet hier ein Packaging Valley herausgebildet hat? Viele der Unternehmen, die hier ihre Wurzeln haben, sind hochspezialisiert und in ihrem Marktsegment Weltmarktführer. mehr

    30. April 2018 - Fachartikel

  • Egal, wo auf der Welt die Mitarbeiter sitzen – sie können gemeinsam an Projekten arbeiten und haben jederzeit die Möglichkeit, Entwicklungsstadien einzusehen. (Abbildung: Dassault)

    Design

    Digitale Revolution in der Konsumgüterindustrie

    Die Konsumgüterindustrie ist ein hartes Geschäft. Verbraucher sind zunehmend weniger loyal und wechseln schnell zu anderen Marken, der Produktlebenszyklus hat sich in den letzten Jahren immer mehr verkürzt. Trotzdem wollen Einzelhändler weiterhin absatzstarke Artikel im Regal haben. Wer also am Markt erfolgreich bleiben will, muss die Produktentwicklung und Skalierung von Geschäftsmodellen beschleunigen können. Nur so werden Unternehmen Verbraucher­erlebnisse schaffen können, die wirtschaftlich erfolgreich sind. Die digitale Transformation schafft Möglichkeiten, diesen Prozess innerhalb global operierender Unternehmen effizienter zu gestalten. Der internationale Konsumgüterhersteller Procter & Gamble (P & G) zum Beispiel nutzt die 3-D-Experience-Plattform von Dassault Systèmes, um diese im Unternehmen voranzutreiben. mehr

    27. April 2018 - Fachartikel

  • Bevor der Traysealer die Packungen versiegelt, überprüft ein Kamerasystem diese auf Vollständigkeit. (Bild: Multivac)

    Verpackungsmaschinen

    Flexibler Tray Carrier für kleine Serien

    In der Pharmabranche geht der Trend zur Herstellung von immer kleineren Serien. Dies bedingt Verpackungslösungen, die eine hohe Flexibilität aufweisen, um die häufigen Chargenwechsel wirtschaftlich darstellen zu können. mehr

    27. April 2018 - Fachartikel

  • Schon ein geringer Versatz der Etiketten würde das Produkt am POS weniger wertig aussehen lassen. (Bild: Herma)

    Kosmetikverpackung

    Etikettierlösung für Kosmetik-Lohnhersteller

    Als Lohnhersteller für kosmetische Produkte muss Carecos Kosmetik in Kehl am Rhein schnell und flexibel auf Kundenanforderungen und -wünsche reagieren. Immer ausgefallenere Tiegel-, Dosen- und Fläschchenformen kommen dabei zum Einsatz. Nicht ohne Grund hat sich der Dienstleister deshalb für eine Etikettieranlage von Herma entschieden. mehr

    27. April 2018 - Fachartikel

  • Betreiber kämpfen mit Personalmangel, auch bei einfachen Tätigkeiten. Weshalb sie versuchen, hier mehr zu automatisieren. (Bild: Sveta – Adobe Stock)

    Branchenveranstaltung

    Entwicklungen in der (Verpackungs-)Industrie

    Auf der Anuga Foodtec 2018 hatte die Redaktion von neue verpackung die Gelegenheit für ein Interview mit Jorge Izquierdo, Vice President Market Development bei PMMI, dem Veranstalter der Pack Expo International, die im Oktober dieses Jahres in Chicago, USA, stattfindet. Im Gespräch gab Izquierdo einen Überblick zu den Themen, die die Industrie derzeit beschäftigen. Und damit auch den Schwerpunkten der diesjährigen Messe. mehr

    26. April 2018 - Fachartikel

Seite 3 von 53512345...102030...Letzte »