Anzeige
  • Thumbnail für Post 12327

    Neue Druckmaschine

    Mit hochwertigem Druckbild den Umsatz weiter steigern

    Das kleine Dorf Eerbeek in der Nähe von Arnheim liegt mitten in der niederländischen Hochburg der Papier- und Wellpappen-Industrie: Hier sind die großen papierherstellenden und -verarbeitenden Unternehmen zu Hause. Mit SCA, Pillo Pak, Smurfit und natürlich Kappa De Zeeuw ist dort das Who-is-who der Branche seit langer Zeit angesiedelt. Grund der Zusammenballung: Das größte zusammenhängende Waldgebiet der Niederlande, das von etlichen Bächen mit reinem Wasser durchzogen ist – optimale Voraussetzungen für diesen Industriezweig. mehr

    15. April 2002 - Fachartikel

  • Thumbnail für Post 12327

    Kombidosen im Süßwarenregal

    Gelungene Verpackung mit Zweitnutzen

    Kombidosen schützen Frische und Aroma eines Produkts, sind leicht zu handhaben und bieten darüber hinaus of t einen gelungen Zweitnutzen. Aber erst die richtige Kombination verschiedener Materialien macht die Verpackung erfolgreich. mehr

    15. April 2002 - Fachartikel

  • Anzeige
  • Thumbnail für Post 12327

    Besucherrekord

    FachPack trotzt der allgemeinen Lage

    Messegesellschaften versuchen seit jeher Besucherrekorde möglichst Jahr für Jahr zu übertreffen. Doch der terroristische Akt vom 11. September in New York bedeutet für dieses Bemühen einen tiefen Einschnitt: Die Menschen meiden Massenveranstaltungen, da sie sich nicht mehr vor Anschlägen sicher fühlen. Deshalb verzeichnen etablierte Veranstaltungen wie die Buchmesse, die Anuga und die „K“ deutliche Besucherrückgänge - vor allem, weil die Geschäftsleute aus Nordamerika nicht mehr so häufig ins Flugzeug steigen. Und auch die lahmende Konjunktur setzt den Messen zu. mehr

    15. April 2002 - Fachartikel

  • Thumbnail für Post 12327

    Tube des Jahres 2001

    Mehr als nur Verpackung

    Anlässlich der diesjährigen Jahrestagung der Europäischen Tuben-Vereinigung (ETA) wurde der Wettbewerb „Tube des Jahres 2001“ durchgeführt. Der Wettbewerb umfasst die drei Werkstoffbereiche Aluminium-, Laminat- und Kunststofftuben. Die Tuben werden unter den spekten „Technik“, „Design/Druck“ und „Innovation“ bewertet. mehr

    15. April 2002 - Fachartikel

  • Thumbnail für Post 12327

    Etikettendruck

    Gute Praktiken – gute Produkte

    Wer vermutet, dass der im Deutschen etwas holprig klingende Begriff „Gute Herstellungspraktiken“ eine Übersetzung aus dem Englischen ist, der liegt ganz richtig. Die Bezeichnung „Good Manufacturing Practices“ (GMP) ist in vielen Bereichen zu einer festen Größe geworden. Im folgenden Beitrag wird auf den Ursprung von GMP eingegangen und aufgezeigt, welche Bedeutung ein Druckfarbenhersteller wie Sicpa-Aarberg heute einer guten Herstellungspraxis für Etiketten- und Verpackungsdruckfarben beimisst und welchen Nutzen Druckereien daraus ziehen können. mehr

    15. April 2002 - Fachartikel

  • Thumbnail für Post 12327

    Kartonmanschette für Joghurtbecher

    Schöne Früchtchen

    In einen transparenten Kunststoffjoghurtbecher mit Kartonmanschette verpackt das Schweizer Handelsunternehmen Migros seinen fruchtunterlegten Rahmjoghurt Marke „Excellence“. Das Besondere: Die alukaschierte Kartonmanschette lässt am Boden einen Zentimeter breiten Streifen des Bechers sichtbar, so dass der Konsument leicht erkennt, zu welcher Geschmacksrichtung er greift. mehr

    15. April 2002 - Fachartikel

  • Thumbnail für Post 12327

    Zweitverpackung für Schokoladenriegel

    Formatvielfalt stellt Ansprüche

    Transportverpackung, Displaytray und wiederverschließbare Familienpackung - all dies sollte die Zweitverpackung des Schokoladenriegels „Branche“ leisten. Keine leichte Aufgabe für die Verpackungsmaschinenbau-Ingenieure, die die Anlage zusammen mit dem Schweizer Schokoladenhersteller Halba entwickelten. Im April nächsten Jahres soll die Anlage ausgeliefert werden. mehr

    15. April 2002 - Fachartikel

  • Thumbnail für Post 12327

    Verpackungsmaschinen für Papierhygieneprodukte

    Grenzüberschreitende Integration

    Seit Ende März 1999 gehört das italienische Unternehmen Amotek, Zola Predosa (Nahe Bologna) zur Optima Packaging Group, Schwäbisch Hall. Jürgen Schäfer, Vorsitzender im Board of Directors bei Optima, legt Wert auf die Feststellung, dass sich Amotek und Optima gegenseitig in Sachen technologischen sowie unternehmenskulturellen Errungenschaften respektieren. Vorteile beider Unternehmen werden nach seinen Angaben heute gebündelt und Gemeinsamkeiten in Entwicklungsprozessen unterstrichen. mehr

    15. April 2002 - Fachartikel

  • Thumbnail für Post 12327

    Tiefzieh- und Trayversiegelungsmaschinen

    Pioniere in Sachen Feldsalat

    Feldsalat ist nicht nur im Winter ein beliebtes Nahrungsmittel auf deutschen Speisekarten. Dem Feldsalat gänzlich verschrieben hat sich deshalb auch die Neff-Schmitt GbR, ein Pfälzer Familienunternehmen, das den schmackhaften Salat auf rund 100 Hektar Fläche großtechnisch anbaut und automatisch verpackt. mehr

    15. April 2002 - Fachartikel

  • Thumbnail für Post 12327

    Kaffeeverpackungen

    Garantierte Vielfalt

    In den Regalen der Supermärkte stehen unterschiedlichste Kaffeesorten. Hinter dieser Kaffeevielfalt steht eine bedeutende Verpackungsnachfrage. Denn gerade bei Kaffee spielt die Verpackung eine wesentliche Rolle: Sie soll verkaufen helfen, muss darüber hinaus allerdings vor allem die Qualität der gerösteten Bohnen erhalten. Die Kaffeeverpackung sollte folglich mehr als nur Transportschutz sein – und das alles zu einem akzeptablen Preis. mehr

    15. April 2002 - Fachartikel

Seite 334 von 340« Erste...102030...332333334335336...340...Letzte »